Gala zur Verleihung der EYEFOX VIDEO AWARDS abgesagt

Wir bedauern es sehr, aber das EYEFOX Team sieht sich gezwungen, die für den 24. September geplante Gala zur Verleihung der EYEFOX VIDEO AWARDS abzusagen.

Die offizielle Corona-Ampel der Berliner Senatskanzlei steht derzeit beim Wochentrend der 7-Tage-Inzidenz auf Gelb und bei der 7-Tage-Inzidenz sogar auf Rot. Auch die Situation hinsichtlich der COVID-19 ITS-Belegung verschlechtert sich täglich. Es steht zu befürchten, dass deswegen die Auflagen für Veranstaltungen und die Anforderungen an das Hygienekonzept wieder verschärft werden.

Eine unbeschwerte Preisverleihung, wie wir sie gerne mit Ihnen gemeinsam gefeiert hätten, ist realistisch prognostiziert unter diesen Umständen leider nicht möglich. Natürlich war die Arbeit unserer Jury nicht umsonst. Die Bronzefüchse für die besten ophthalmologischen Videos werden selbstverständlich auch in diesem Jahr verliehen. Wer 2021 einen der EYEFOX VIDEO AWARDS gewonnen hat, erfahren Sie am 24. September hier auf unserer Webseite.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern des EYEFOX VIDEO AWARDS: den Einsendern der Videos, den Mitgliedern der Jury und unseren Industrie-Partnern. Wir freuen uns und setzen darauf, im nächsten Jahr wieder gemeinsam mit Ihnen in Berlin die besten ophthalmologischen Videos des Jahres 2021 und nachträglich des Jahres 2020 zu feiern – beim EYEFOX VIDEO AWARD 2022!

Ihr EYEFOX-Team