DE | EN
Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH
a Ziemer Group Company
Im Hausgrün 15
79312 Emmendingen

TEL +49 (0)7641 9333 860
FAX +49 (0)7641 9333 889

info-deutschland@ziemergroup.com
www.ziemerophthalmology.de


Ziemer Ophthalmology –  vielseitig, präzise, zuverlässig


Die Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH in Emmendingen ist eine 100%ige Tochter der Schweizer Ziemer Ophthalmic Systems AG. Das Unternehmen betreut alle deutschen Kunden direkt und greift dabei auf das umfangreiche und hochentwickelte Produktportfolio der Schweizer Ziemer Ophthalmic Systems AG zurück.

 

Seit der Gründung durch Frank Ziemer im Jahr 1998, hat Ziemer Ophthalmic Systems innovative, feinmechanische therapeutische und diagnostische High-Tech-Produkte auf den Markt gebracht, die eine hohe Qualität der augenärztlichen Versorgung ermöglichen.

 

Ziemer Deutschland

Abb. Sitz der Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH in Emmerdingen

 

Die Ziemer FEMTO LDV Laser Technologie - für höchste qualitative Ansprüche

 

Die Ziemer FEMTO LDV Z Modelle zeichnen sich, wie keine anderen Femtosekundenlasersysteme am Markt, durch Mobilität und daraus resultierender Versatilität aus. Ob in einem HighVolume Standort oder als Sharing Lösung für mehrere LowVolume Standorte. Ziemer FEMTO LDV Laser geben Planungssicherheit – kaufmännisch, organisatorisch und qualitativ.

Aufgrund des geringen Gewichts und der schlanken Form des Ziemer FEMTO LDV Z8 wird FemtoLaser-Technologie für jede Klinik verfügbar sein, da auch der kleinste OP Raum nicht extra umgebaut werden muss. Anschließen, einschalten, nutzen. Die Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH plant, interessierten Operateuren das System zur Eigenerprobung zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns betreffend eines Demotermins.

 

Das ultimative Werkzeug für die Implantation von Premium IOL und die Berechnung von Arcuate und Clear Corneal Incisions

 

Das GALILEITM G6 Lens Professional wurde mit speziellem Augenmerk für Femto Katarakt Anwendungen konzipiert: High Definition Daten zu Pachymetrie, Astigmatismus und Krümmung der Hornhaut bieten höchste Planungssicherheit für die Implantation von Premiumlinsen und die Durchführung von Arcuate  Incisions. Total Corneal Wavefront und die Anzeige der Higher Order Aberrations helfen bei der Auswahl der optimalen IOL – für jeden Patienten! Zudem ermöglicht das GALILEITM G6 die optimale postoperative Nachsorge und Kontrolle.

 

 

Die High-Tech Produkte umfassen eine umfangreiche Palette an chirurgischen und diagnostischen Geräten: FEMTO LDV Z2, Z4, Z6PP, Z8, GALILEI, AMADEUS. 

 

Ziemer FEMTO LDV Models Z2 Z4 Z6 Z8


Unternehmensnachrichten

DGII – Wetlab am Ziemer Stand D.609.01.2017

DGII – Wetlab am Ziemer Stand D.6

 

Anlässlich des DGII-Kongresses vom 16.-18.02.2017 in Dortmund bietet die Firma Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH die Möglichkeit, nach Terminabsprache in einem ca. 30 minütigen Wetlab, die überzeugende Qualität des Ziemer FEMTO LDVTM Z8 kennenzulernen und sich von der einfachen Handhabung und Mobilität zu überzeugen.

Bitte wenden Sie sich zwecks Terminvereinbarung für den 17.02. und 18.02. direkt an Ziemer Deutschland (es werden 30 Minuten Slots im Zeitraum 8.00 – 17.30 Uhr bzw. 8.00 – 15.30 Uhr vergeben):
Es gilt: first come – first serve. Sichern Sie sich Ihren Termin am besten gleich:
Lana Enderlin, Tel.: 07641 9333 860, E-Mail: lana.enderlin@ziemergroup.com.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der kleine, mobile Alleskönner22.09.2016

Klein, mobil, vielseitig: Die Vorteile der kompakten Femtosekundenlaser aus dem Hause Ziemer Ophthalmic Systems haben sich inzwischen weltweit herumgesprochen. Sie waren auch Thema eines Praxisseminars während der DOC Tagung in Nürnberg.

 

Zwei Jahre Erfahrung mit dem FEMTO LDV Z8

Prof. Peter Szurman, Sulzbach, blickt inzwischen auf eine mehrjährige Erfahrung mit dem FEMTO LDV Z8 zurück. Vor zwei Jahren bereits hatte seine Klinik als erste diesen Laser erhalten; er wurde damals auch während der Video- Live-Surgery der DOC eingesetzt.

In die Entscheidung für die Anschaffung eines Femtosekundenlasers fließen viele Vorbedingungen ein, erläuterte Szurman: Da zählt zum einen das Chirurgie-Spektrum, das abgedeckt werden soll, aber auch logistische und organisatorische Fragen...

 

Vollständiger Artikel als PDF Download (850kB)

DOG: Femtokatarakt-Wetlab & Expertengespräche – Stand D.0419.09.2016

Anlässlich der DOG 2016 in Berlin bietet die Firma Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH die Möglichkeit, nach Terminabsprache in einem ca. 30-minütigen Femtokatarakt-Wetlab, die überzeugende Qualität des Ziemer FEMTO LDV Z8 kennenzulernen und sich von der einfachen Handhabung zu überzeugen.

Bitte wenden Sie sich zwecks Terminvereinbarung für den 29.09., 30.09. und 01.10.2016 direkt an Ziemer Deutschland (es werden 30 Minuten Slots im Zeitraum 09.00 – 17.00 Uhr vergeben):

Es gilt: first come – first serve! Sichern Sie sich Ihren Termin am besten gleich:
Lana Enderlin, Tel.: 07641 9333 860, lana.enderlin@ziemergroup.com

Zudem möchten wir Sie gerne zu den Expertengesprächen an unserem Stand einladen:

FEMTO LDV Z8:

Nutzen Sie die Chance, sich mit Ärzten, die unseren FEMTO LDV Z8 bereits seit über zwei Jahren im Einsatz haben auszutauschen und mehr über den täglichen Einsatz des Lasers zu erfahren:

 

• Donnerstag, 29.09.2016: 15.00 – 16.30 Uhr: Prof. Peter Szurman, Sulzbach

• Freitag, 30.09.2016: 10.30 – 12.30 Uhr: Dr. Karl Boden,Sulzbach

• Samstag, 01.10.2016: 10.00 – 11.30 Uhr: Dr. Karl Boden, Sulzbach


GALILEI G6 Lens Professional:

Unser GALILEI-Experte Dr. Carlos Arce steht Ihnen mit den neuesten Tipps und Tricks aus der Diagnostik zu folgenden Themen zur Verfügung:

  • Keratokonus Screening oder Früherkennung
  • Berechnung von torischen Linsen mit dem GALILEI unter Berücksichtigung des gesamten kornealen Astigamtismus
  • Planung von Premium IOLs mit dem GALILEI unter Berücksichtigung aller kornealen Aberrationen höherer Ordnung
  • Präzise Biometrie in langen/ kurzen Augen mittels Ray-Tracing (Okulix)
  • Das GALILEI G6 Lens Professional: Placido topography, Dual Scheimpflug tomography and optical biometry „all in one“

 

Mit besten Grüßen,

 

Irene Sturm                         Lana Enderlin

Geschäftsleitung                  Assistenz Vertrieb/ Marketing

Ziemer Ophthalmic Systems und das HuCE-optoLab der Fachhochschule Bern für den Swiss MedTech Award 2016 nominiert14.09.2016

Port (Schweiz) – Die Ziemer Ophthalmic Systems AG freut sich mitzuteilen, dass die Optische Kohärenz Tomographie (OCT)-Technologie, die in Zusammenarbeit mit dem HuCE-optolab der Fachhochschule Bern entwickelt wurde, eine von drei Nominierungen für den Swiss MedTech Award 2016 erzielt hat.


Die hochpräzise OCT-Technologie der nächsten Generation verstärkt die fortschrittliche Bildgebung des neuesten chirurgischen Lasers von Ziemer, des FEMTO LDV Z8. Das OCT erlaubt es Ophthalmochirurgen, die feinen Strukturen des Auges detailliert darzustellen; es trägt so einer sorgfältigen Planung von Eingriffen wie LASIK, Kataraktoperation oder Keratoplastik bei.


„Das ist nur der Anfang“, betont Frank Ziemer: „Unsere Spezialisten entwickeln das OCT weiter und machen es noch leistungsfähiger. Wir sind davon überzeugt, dass sowohl Soft- als auch Hardware in einigen Jahren innovative Verfahren unterstützen werden, die wir uns heute noch gar nicht ausmalen können.“


Der FEMTO LDV Z8 ist der erste echt mobile Femtosekundenlaser, der refraktive und Hornhaut-chirurgische Eingriffe mit Anwendungen für die Kataraktchirurgie zu einem wahren all-in-one-System vereint. Der FEMTO LDV Z8 nutzt eine innovative Technologie, die ebenso hochpräzise wie sichere chirurgische Ergebnisse ermöglicht. Unter Einsatz einer variablen Pulsenergie in Verbindung mit einer hohen Repetitionsrate ist der FEMTO LDV Z8 das einzige Gerät, das in der Lage ist, präzise Niedrigenergie-Chirurgie sowohl in der Hornhaut als auch in der Linse auszuführen. Dank seines innovativen, kompakten Designs lässt sich die mobile Arbeitsstation äußerst vielseitig einsetzen, dabei integriert sie sich mühelos in jeden Arbeitsablauf im Operationssaal.

Ziemer Wetlabs auf der DOC 201613.04.2016

Anlässlich des DOC-Kongresses im Juni 2016 in Nürnberg bietet die Firma Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH die Möglichkeit, nach Terminabsprache in einem ca. 30 minütigem Wetlab, die überzeugende Qualität des Ziemer FEMTO LDVTM Z8 kennenzulernen und sich von der einfachen Handhabung und Mobilität zu überzeugen.

Bitte wenden Sie sich zwecks Terminvereinbarung für den 09., 10. und 11.06.2016 direkt an Ziemer Deutschland

(es werden 30 Minuten Slots im Zeitraum 9.00 – 16.30 Uhr vergeben/ Samstag bis 15.00 Uhr)


Es gilt: first come – first serve. Sichern Sie sich Ihren Termin am besten gleich:
Lana Enderlin, Tel.: 07641 9333 860, E-Mail: lana.enderlin@ziemergroup.com.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Mit besten Grüßen,

Irene Sturm                         Lana Enderlin
Geschäftsleitung                Assistenz Vertrieb/ Marketing

 

Ziemer – vielseitig, präzise, zuverlässig15.03.2016

Die Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH in Emmendingen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Schweizer Ziemer Ophthalmic Systems AG.

Das Unternehmen betreut alle deutschen Kunden direkt und greift dabei auf das umfangreiche und hochentwickelte Produkt portfolio des Mutterhauses zurück.

Die Ziemer FEMTO LDV Laser Technologie – für höchste qualitative Ansprüche


Die Ziemer FEMTO LDV™  Z-Modelle zeichnen sich, wie keine anderen Femtosekundenlasersysteme am Markt, durch Mobilität und daraus resultierender Versatilität aus.
Ob in einem HighVolume Standort oder als Sharing-Lösung für mehrere LowVolume Standorte; Ziemer FEMTO LDV Laser geben Planungssicherheit – kaufmännisch, organisatorisch und qualitativ.

 

Hier weiterlesen : Ziemer News 2016

„Ein echtes intraoperatives Tool“26.10.2015

Ziemer FEMTO LDV Z8:
Die neue Generation Femtolaser für Katarakt- und Hornhautchirurgie
„Ein echtes intraoperatives Tool“


Seit genau einem Jahr steht der FEMTO LDV Z8 von Ziemer den Ophthalmochirurgen zur Verfügung – und ihr Interesse an dem mobilen Alleskönner unter den Femtosekundenlasern war auch zur DOC 2015 groß. Das zeigte sich nicht nur beim gut besuchten Praxisseminar der Ziemer Ophthalmology (Deutschland) GmbH unter dem Motto „It’s time to make a move“, sondern auch am Stand des Unternehmens, an dem die Augenärzte den FEMTO LDV Z8 bei Wetlabs direkt testen konnten.

2,5 Millionen LASIK Flaps mit FEMTO LDV-Plattformen Über 600 Systeme von Ziemer sind mittlerweile weltweit installiert, berichtete Irene Sturm, Geschäftsführerin der Deutschen Niederlassung von Ziemer, zu Beginn des Praxisseminars. Mehr als 2,5 Millionen LASIK Flaps haben Ophthalmochirurgen weltweit bereits mit den Femtosekundenlasern des Schweizer Herstellers präpariert.

 

Vollständiger Artikel als PDF Download (358 kB)

ZIEMER FEMTO LDV Z8 09.07.2014

Ziemer Femto LDV Z8: Der „Alleskönner“ in der Refraktiv- und Kataraktchirurgie 

Klein, präzise, einfach und mobil

 

Einfach, vielseitig und mobil: Von den Stärken des neuen Femtosekundenlasers Z8 Model von Ziemer Ophthalmology konnten sich die Besucher der 27. DOC-Tagung in Nürnberg beim Praxisseminar „Was macht den mobilen ,Alleskönner‘ FEMTO LDV Z8 für die Refraktiv- und Kataraktchirurgie so einzigartig?“.... weiterlesen