DE | EN
Bausch + Lomb GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin

TEL 0800 5893 114
FAX 01805 90 94 90 94

kundenservice@bausch.com
www.bausch-lomb.de


Bausch + Lomb - eines der weltweit führenden Unternehmen in der Augenchirurgie

 

Das Unternehmen hat sich als Komplettanbieter ophthalmologischer Produkte der ständigen Verbesserung des Sehvermögens und damit der Verbesserung der Lebensqualität betroffener Patienten verpflichtet.

 

 

Über 150 Jahre Tradition

 

Über 150 Jahre sind vergangen seit 2 deutsche Jungunternehmer, John Jakob Bausch und Henry Lomb, ihr Optikergeschäft in Rochester gegründet haben. Seitdem ist viel passiert, aber eines ist immer gleich geblieben: Die Faszination an innovativen Produkten und Technologien.

Deutschland ist einer der größten und wichtigsten Standorte für Bausch + Lomb. Viele Innovationen kommen aus den drei Produktionsstandorten Berlin, Heidelberg und München. Unter anderem wird der VICTUS™ - Femtosekundenlaser ausschließlich in München produziert.

 

 

 

 Das Produktportfolio:

 

Intraokularlinsen Phako-/Vitrektomiegeräte Lasersysteme Instrumente Flüssigkeiten
EyeCee One-kl.png (9 KB) Stellaris-klein.png (9 KB) Teneo-kl.jpg (43 KB) Instrumente_Bausch__Lomb.jpg (15 KB) BL_Flussigkeiten_Amvisc.jpg (15 KB)
Bausch + Lomb bietet ein umfassendes Sortiment an Intraokularlinsen und Injektorsystemen mit den IOL-Marken EyeCee® One, enVista®, Akreos®, SofPort und FineVision. Fast alle IOLs verfügen über das Advanced Optics Design von Bausch + Lomb, das für eine bessere Sehqualität und mehr Schärfentiefe sorgt. Mit der neuen Mikrochirurgieplattform Stellaris Elite™, bietet Bausch + LombSysteme sowohl für den Vorderabschnitt als auchkombinierte Geräte für den Vorder- und Hinterabschnitt; wahlweise mit Laser. Mit überzeugenden Ergebnissen präsentieren sich die vielfach erprobten Lasersysteme VICTUS™ Femtosekundenlaser für die Kataraktchirurgie als auch für refraktive und therapeutische Behandlungen und TENEO™ 317 Modell 2, der kleinste Excimer Laser auf dem Markt. Bausch + Lomb bietet ein umfassendes Sortiment an Intraokularlinsen und Injektorsystemen mit den IOL-Marken EyeCee® One, enVista®, Akreos®, SofPort und FineVision. Fast alle IOLs verfügen über das Advanced Optics Design von Bausch + Lomb, das für eine bessere Sehqualität und mehr Schärfentiefe sorgt. Bausch + Lomb bietet ein umfassendes Sortiment an Intraokularlinsen und Injektorsystemen mit den IOL-Marken EyeCee® One, enVista®, Akreos®, SofPort und FineVision. Fast alle IOLs verfügen über das Advanced Optics Design von Bausch + Lomb, das für eine bessere Sehqualität und mehr Schärfentiefe sorgt.

 

 

 


Unternehmensnachrichten

In Innovationen und Wachstum investieren – Solta Medical | Bausch +Lomb GmbH03.06.2014

Seit Januar 2014 ist Solta Medical, als weltweit agierender Innovationsführer in ästhetischer Medizintechnik, ein Teil der Valeant Pharmaceuticals Gruppe.

 

Beginnend mit der Markteinführung von Thermage® im Jahre 2002, entwickelt, produziert und vermarktet Solta Medical energiebasierte nicht-invasive Geräte für alle ästhetischen Märkte, wie Körperformung, Hautstraffung, Hauterneuerung und Verjüngung sowie Akne-Therapien. Weltweit über 10.000 Solta Medical Geräte mit über 2,5 Millionen Anwendungen sind ein deutliches Zeichen für die Bedeutung der  Marken,  wie Thermage® und Fraxel®.

 

Operative Korrekturen der Fehlsichtigkeit und der Einsatz von Botox- und Filler-Injektionen sind deutliche Indikatoren dafür, dass die Ästhetik längst Einzug in Augenarztpraxen gehalten hat.