Roche Pharma AG
Emil-Barell-Str. 1
79639 Grenzach-Wyhlen
  • Über Roche

    Roche ist das größte Biotech-Unternehmen weltweit mit Vorreiterrolle in der Erforschung und Entwicklung von Medikamenten und Diagnostika und ist darauf fokussiert, Menschen durch wissenschaftlichen Fortschritt ein besseres, längeres Leben zu ermöglichen. Dank der Kombination von Pharma und Diagnostika unter einem Dach ist Roche führend in der personalisierten Medizin.

    Durch die Eingliederung des amerikanischen Biotechnologie-Pioniers Genentech haben wir umfangreiche Erfahrung in der Ophthalmologie und eine bedeutende Forschungstradition in der Immunologie, Gefäßbiologie und Neurobiologie dazugewonnen. Dies setzen wir jetzt ein, um auch in der Augenheilkunde neue Wege zu gehen.

    Woran wir forschen

    Neben neuen Behandlungsoptionen für die altersabhängige Makuladegeneration (AMD) und das diabetische Makulaödem (DMÖ) forschen wir unter anderem an Therapien für die geographische Atrophie, die X-chromosomale Retinitis pigmentosa und für seltene Erkrankungen wie die Choroideremie.

    Wie wir forschen

    Wir entdecken neue Ansatzpunkte und verfolgen neue Signalwege. So können innovative Therapien entwickelt werden, die an neue Zielstrukturen binden, anders wirken oder langzeitwirksamer abgegeben werden.

    Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt unserer Forschung ist die personalisierte Medizin. Wir möchten jedem Patienten in seiner individuellen Lebenssituation die passende Therapie anbieten. Durch die enge Verknüpfung von Diagnostik, Pharmazie und digitalen Lösungen unter einem Dach sind wir bei Roche in der Lage, die Ziele der Personalisierten Medizin konsequent in die Realität umzusetzen.

    Unsere Innovationsstrategie basiert auf vier Säulen: Neue Wirkmechanismen, langwirksame innovative Technologien, die personalisierte Medizin und die Kooperation mit externen Partnern. So entwickeln wir neue Therapieansätze und machen sie für Ärzte und Patienten verfügbar.

    Index_Banner_Roche.png (59 KB)