Aktuelle Stellen­angebote

Veröffentlicht am 27.04.2020
MFA oder MTA ab dem 1.9.2020 gesucht
Vollzeit ab: sofort
Homburg/Saar

Wir suchen zum 01.09.2020 für die Medizinische Fakultät – Augenheilkunde – eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d) oder MTA (m/w/d)

Kennziffer N1227, Vergütung nach TV-L, Beschäftigungsdauer: 5 Jahre befristet, Beschäftigungsumfang: 50 % der tariflichen Arbeitszeit

Das ist Ihr Arbeitsbereich:

Medizinische/r Fachangestellte/r / Medizinisch-Technische/r Assistentin/Assistent in der Elektrophysiologie unserer Hochschulambulanz

Ihre Aufgaben sind:

• Mitarbeit in der Elektrophysiologie unserer Hochschulambulanz

Ihr Profil ist:

• Abgeschlossene Ausbildung als MFA oder MTA

Wir bieten Ihnen:

• Flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf

• Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z. B. Hochschulsport

• Zusätzliche Altersvorsorge (RZVK)

• Vergünstigte Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel (Jobticket)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 15.05.2020 an bewerbung@uni-saarland.de. Bitte im Betreff der E-Mail die Kennziffer N1227 angeben.

Die Universität des Saarlandes ist eine Campus-Universität, die international bekannt ist durch ihre ausgeprägte Forschungsorientierung. Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und die Schaffung idealer Bedingungen für Forschung und Lehre stehen im Mittelpunkt. Als Teil der Universität der Großregion ermöglicht die Universität des Saarlandes einen universitätsübergreifenden Austausch zwischen den Disziplinen über Ländergrenzen hinweg. Die Universität des Saarlandes ist mit ihren rund 17.000 nationalen und internationalen Studierenden in über hundert Studienfächern gelebte Vielfalt. Sie ist eine familienfreundliche Hochschule und mit mehr als 4.000 Mitarbeitenden eine der größten Arbeitgeberinnen in der Region.