VisuXL Einzeldosen (ID: 1297)
VISUfarma B.V.
Visu%20Einzeldosen.png

VisuXL Einzeldosen sind Augentropfen zur hochwertigen Symptomlinderung bei Trockenen Augen.

VisuXL Einzeldosen (empfohlener Verkauspreis: 19,95€) 30 * 0,33ml sind frei von Konservierungsmitteln, 60 Tage nach Öffnen haltbar und für Kontaktlinsenträger geeignet. 

VisuXL Einzeldosen ist konservierungsmittelfrei mit benetzenden und antioxidativen Eigenschaften, quervernetzter Hyaluronsäure, Coenzym Q10 und Vitamin E TGPS. 

VisuXL Einzeldosen – innovative Augentropfen mit zusätzlicher Wirkung

 

Quervernetzte Hyaluronsäure führt zu einer langanhaltenden Linderung.

Hyaluronsäure unterstützt die Befeuchtung des Auges und ist in vielen künstlichen Tränen enthalten. Ist die Hyaluronsäure quervernetzt, entsteht eine 3-dimensionale Netzstruktur, die im Vergleich zu linearen Hyaluronsäuren, zu einer besseren und längeren Verweildauer auf der Augenoberfläche führt und so die Befeuchtung begünstigt. [1] Auch ein verlangsamter Abbau der quervernetzten Hyaluronsäure unterstützt die bessere Stabilität des Tränenfilms. [2-4]

 

Coenzym Q10 unterstützt die Regeneration des geschädigten Gewebes und schützt die Augenoberfläche. [5-8]

Mit der einzigartigen Kombination von Coenzym Q10 und quervernetzter Hyaluronsäure kann das Auge vor Austrocknung und Schädigung der Hornhaut geschützt werden. Ist die Hornhaut bereits geschädigt, z.B. bei chronischen trockenem Auge oder nach einer Augenoperation, dann unterstützt Coenzym Q10 die Regeneration der Hornhautzellen und sorgt zusammen mit der quervernetzten Hyaluronsäure für einen verbesserten Tränenfilm und für eine Linderung der Symptome des Trockenen Auges.

 

VisuXL Einzeldosen – einfach und praktisch in der Anwendung

Üblicherweise ist die Anwendung von nur 2-3x tropfen am Tag ausreichend.

  

Quervernetzte Hyaluronsäure – was ist das?

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz und ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes. Das Besondere an quervernetzter Hyaluronsäure ist ihre Fähigkeit, noch mehr Wasser aufzunehmen und zu binden. [1] Sie eignet sich daher ideal als Feuchtigkeitsspeicher auf dem Auge und in anderen Geweben und muss weniger häufig getropft werden. Eine weitere Besonderheit von Hyaluronsäure ist das Verhalten der Molekülketten unter Druck: je höher der Druck, desto dünnflüssiger wird die Substanz. [9] Während des Lidschlags ist die Hyaluronsäure sehr dünnflüssig, sodass kein Widerstand für das Augenlid entsteht. Bei geöffnetem Auge ist die Substanz jedoch gelartig und schützt das Auge dadurch vor Austrocknung. Durch die Quervernetzung wird eine höhere Stabilität und ein langsamerer Abbau im Vergleich zu der üblicherweise verwendeten linearen Hyaluronsäure erreicht, was zu einer längeren Haftung auf der Augenoberfläche führt. [1-4, 10]

 

Coenzym Q10 – was ist das?

Den Begriff Coenzym Q10 kennt man überwiegend von Anti-Aging-Produkten. Jedoch eignet sich diese körpereigene Substanz auch noch für andere Einsatzgebiete. Jede Zelle unseres Körpers benötigt Coenzym Q10 für die Energieversorgung. Coenzym Q10 unterstützt u.a. aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften nicht nur die Regeneration der Hornhaut des Auges und anderer Zellen, sondern es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Funktion von Organen, Nerven und dem Immunsystem. [5-8, 11]

 

 

[1] Muzzi M, Mencucci R. In vivo comparison of the residence time of crosslinked compared to linear hyaluronic acid in rabbit eye. Präsentiert als Poster bei AOPT, 13th Scientific Meeting, February 2017, Florenz, Italien

 

[2] Larsen NE, Leshchiner AK, Pandya M, Baldino SL. Hyaluronic Acid Intensified: Crosslinking Improves Stability, Functionality. Cosmetics & Toiletries; July 8, 2016.

 

[3] Kenne L, Gohil S, Nilsson EM, Karlsson A, Ericsson D, Helander Kenne A, Nord LI. Modification and cross-linking parameters in hyaluronic acid hydrogels – definitions and analytical methods. Carbohydr Polym. 2013; 91: 410-8.

 

[4] Segura T, Anderson BC, Chung PH. Crosslinked hyaluronic acid hydrogels: a strategy to functionalize and pattern. Biomaterials. 2005; 26: 359–371.

 

[5] Mencucci R, Favuzza E, Boccalini C, Lapucci A, Felici R, Resta F, Chiarugi A, Cavone L. CoQ10-containing eye drops prevent UVB-induced cornea cell damage and increase cornea wound healing by preserving mitochondrial function. Invest Ophthalmol Vis Sci. 2014; 55: 7266-71.

 

[6] Brancato R, Fiore T, Papucci L, Schiavone N, Formigli L, Orlandini SZ, Gobbi PG, Carones F, Donnini M, Lapucci A, Capaccioli S. Concomitant effect of topical ubiquinone Q10 and vitamin E to prevent keratocyte apoptosis after excimer laser photoablation in rabbits. J Refract Surg. 2002; 18: 135-9.

 

[7] Fogagnolo P, Sacchi M, Ceresara G, Paderni R, Lapadula P, Orzalesi N, Rossetti L. The effects of topical coenzyme Q10 and vitamin E D-α-tocopheryl polyethylene glycol 1000 succinate after cataract surgery: a clinical and in vivo confocal study. Ophthalmologica. 2013; 229: 26-31

 

[8] Papucci L, Schiavone N, Witort E, Donnini M, Lapucci A, Tempestini A, Formigli L, Zecchi-Orlandini S, Orlandini G, Carella G, Brancato R, Capaccioli S. Coenzyme q10 prevents apoptosis by inhibiting mitochondrial depolarization independently of its free radical scavenging property. J Biol Chem. 2003; 278(30): 28220-8.

 

[9] Dick B, Schwenn O. Viskoelastika — Eine Übersicht: Physikochemische Eigenschaften und ihre Bedeutung für die Ophthalmochirurgie, Springer Verlag, 2013.

 

[10] Lai JY. Solvent Composition is Critical for Carbodiimide Cross-Linking of Hyaluronic Acid as an Ophthalmic Biomaterial. Materials 2012; 5: 1986-2002

 

[11] Chen CC, Liou SW, Chen CC, Chen WC, Hu FR, Wang IJ, Lin SJ. Coenzyme Q10 rescues ethanol-induced corneal fibroblast apoptosis through the inhibition of caspase-2 activation. J Biol Chem. 2013; 288: 11689-704.



product Inquiry
Name:
Phone for Feedback:
E-mail:
Subject:

 Please send me a quote
Message:


 
030 / 920 3854 262