Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
26.09.2020 6th Wetlab Weekend
26.09.2020 WSPOS World Wide Connect
30.09.2020 Ophthalmology Futures Retina & European Virtual Forums
02.10.2020 WCPOS V 2020
02.10.2020 20th EURETINA Congress - Virtual

CCS- Chorioretinopathia centralis serosa

08280 Aue, Sachsen, Deutschland
Fortbildung

CCS- Chorioretinopathia centralis serosa

Augenärztliche Fortbildung

Datum:
17.06.2019, 08:00 - 17.06.2019, 08:45
Veranstalter:
Helios Klinikum Aue
Kurzbeschreibung:
Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung des HELIOS Klinikums Aue, welche sich mit Chorioretinopathia centralis serosa beschäftigt.
Fortbildungspunkte: 1 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 10
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 10
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Sächsische Landesärztekammer genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 31855
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 1
Kategorie: A
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: 10
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Das wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

 

Wisschenschaftliche Leitung:

Herr Prof. Dr. med. Leon Kohen

 

Referent:

Julian Andres Saavedra Montano

 

Veranstaltungsort:
HELIOS Klinikum Aue
Hörsaal
Anschrift:
Gartenstraße 6
08280 Aue, Deutschland
Veranstalter:
Helios Klinikum Aue
Organisation:

Helios Klinikum Aue
Gartenstraße 6
DE - 08280 Aue
Tel.: +49 (0)37 7158 0
Fax: +49 (0)37 7158 1280

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.