This event has already taken place.
Following events might interest you:
Aug 24, 2019 GALILEI & Diagnostics Day 2019
Aug 24, 2019 Sommertagung der Berlin-Brandenburgischen Augenärztlichen Gesellschaft - BBAG - 2019
Aug 31, 2019 Jubiläumssymposium zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Joachim Esser
Sep 05, 2019 MEACO19
Sep 07, 2019 Die gute Refraktion

Neues zum Thema Myopie - was bringt die Zukunft?

90471 Nürnberg, Bayern, Germany
Booth Lecture

Neues zum Thema Myopie - was bringt die Zukunft?

Booth Lecture im Rahmen der DOC 2019

Date:
May 24, 2019, 11:00 - May 24, 2019, 14:00
Scientific Organization:
OCULUS Optikgeräte GmbH
Summary:
OCULUS lädt Sie am Freitag, den 24.05.2019 jeweils um 11:00 und um 14:00 Uhr zu einem Vortrag zum Myopie-Management ein. Direkt am OCULUS Stand II1 erfahren Sie von Philipp Hessler (EAH Jena) Neues zum Thema „Myopie – Was bringt die Zukunft?“
Credits: 

physicians / medical specialists

max. no. of participants: unlimited
Min fee: for free

residents in training

max. no. of participants: unlimited
Min fee: for free

Comment:
This event takes place one-off and offers the opportunity for continued medical education for physicians / medical specialists and residents in training.
Sponsors and Exhibitors:
Eventnumber: 31254
Min fee:
for free
Places available: unlimited
Language: Deutsch
 
Published program by the organizer:

 

Als Augenärzte werden Sie täglich mit dem Thema Myopie und Myopie-Progression konfrontiert. Mit Hilfe des neuen OCULUS Myopia Master haben Sie nun die Möglichkeit entscheidende Faktoren, die im Zusammenhang mit einer Myopie-Progression entstehen, zu messen und zu dokumentieren.

 

Referent:
Philipp Hessler (EAH Jena)

Venue:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost

OCULUS Stand II1
Address:
Große Straße
90471 Nürnberg, Germany
Scientific Organization:
OCULUS Optikgeräte GmbH
Event-Organizer:

OCULUS Optikgeräte GmbH
OCULUS Akademie: Frau Schultze
Münchholzhäuser Str. 29
DE - 35582 Wetzlar
Tel.: +49 (0)641 2005-0
Fax: +49 (0)641 2005-255

 
Mind:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.




030 / 920 3854 262