Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
20.01.2021 Die gute Refraktion
20.01.2021 Global Specialty Lens Symposium 2021
20.01.2021 Online therapeutics peer discussion
21.01.2021 2nd Annual SESPRS/ISAPS Periorbital and Facial Symposium
21.01.2021 Fourth Multidisciplinary Masters’ Symposium on Blepharoplasty & Facial Rejuvenation

Intraoperative Fluoreszenzen in der Mikrochirurgie

Kassel, Hessen, Deutschland
Fortbildung

Intraoperative Fluoreszenzen in der Mikrochirurgie

Eine Fortbildungsveranstaltung für Ärzte

Datum:
04.04.2019, 08:30 - 04.04.2019, 16:30
Veranstalter:
Carl Zeiss Meditec Vertriebsgesellschaft mbH
Kurzbeschreibung:
Diese Fortbildungsveranstaltung befasst sich mit Intraoperative Visualisierungsmethoden, welche das optische Konzept des Operationsmikroskops ergänzen und neue Dimensionen des Sehens eröffnen.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 31695
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch
 
„Terminankündigung - Save the date“
Die EYEFOX-Redaktion aktualisiert regelmäßig die Programminhalte.

Speichern Sie diesen Termin schon heute per iCal in Ihrem Kalender und setzen Sie die Fortbildung auf Ihre EYEFOX-Merkliste.
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Kursinhalte:

Mit BLUE 400 und INFRARED 800 stehen den mikrochirurgischen Disziplinen zwei innovative Fluoreszenz-Optionen zur Verfügung. Ergänzt wird das Anwendungsspektrum durch das erste intraoperative Analysetool FLOW 800. FLOW 800 ermöglicht die visuelle Analyse der Blutflussdynamik. Alle Informationen aus den INFRARED 800-Videosequenzen werden in Form von Übersichtskarten und Diagrammen aufbereitet. FLOW 800 unterstützt die detaillierte Interpretation von Fluoreszenzvideos durch eine objektive Aufbereitung der Ergebnisse – visuell und in Farbe. Die Option YELLOW 560 erweitert das Anwendungsspektrum der bestehenden Fluoreszenz-Optionen von ZEISS und ebnet den Weg für zukünftige Applikationsentwicklungen.

Lernen Sie das Einsatzspektrum für chirurgische Anwendung und Forschung kennen – in interessanten Vorträgen und Diskussionen sowie hands-on an unseren Visualisierungssystemen ZEISS TIVATO 700 und ZEISS KINEVO 900.

 

Referenten:

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Jürgen Konczalla, Frankfurt
PD Dr. Dr. med. Thomas Mücke, Krefeld
Prof. Dr. med. Karl-Michael Schebesch, Regensburg
Univ.-Prof. Prof. h.c. Dr. med. Walter Stummer, Münster
PD Dr. med. Christian Taeger, Regensburg

Veranstaltungsort:
Carl Zeiss Meditec AG

Anschrift:

Kassel, Deutschland
Veranstalter:
Carl Zeiss Meditec Vertriebsgesellschaft mbH
Organisation:

Carl Zeiss Meditec AG
Göschwitzer Strasse 51-52
DE - 07745 Jena
Tel.: +49 (0)3641 220 0

 
Hinweis:

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.