Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
23.10.2020 ARTISAN® & ARTIFLEX®
30.10.2020 Phako Power-Wetlab | Basis Kurs
30.10.2020 Phako Power-Wetlab | Sondersituationen und Komplikations Management
04.11.2020 PENTACAM® ANWENDER-SEMINAR FÜR AUGENOPTIKER/OPTOMETRISTEN
06.11.2020 Ophthalmo Update 2020 | Wiesbaden

Phako WetLab für Ärzte

13581 Berlin, Berlin, Deutschland
Wet-Lab

Phako WetLab für Ärzte

Kurs für Fortgeschrittene

Datum:
06.07.2019, 09:00 - 06.07.2019, 17:00
Veranstalter:
Bausch + Lomb GmbH
Kurzbeschreibung:
Unter Anleitung sammeln die Teilnehmer theoretische und praktische Erfahrungen in der Vorderabschnittschirurgie mit den mikrochirurgischen Systemen. Dieses Seminar eignet sich für Ärzte, die bereits erste Kataraktoperationen mit einer Phakomaschine durchgeführt haben oder planen operativ tätig zu werden.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 150,00 EUR

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 150,00 EUR

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet 1/4-jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 31106
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: ab 150,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

Themen:

 

  • Standard-Katarakt-OP
  • Anästhesie-Möglichkeiten in schwierigen Fällen
  • schwache Vorderkammer
  • kurzes Auge/Viskoelastika
  • Schnitt-Probleme und Problem-Management
  • Iris u. Pupille: enge Pupille
  • "floppy iris"
  • Synechien
  • Zonula-Schwäche-Management
  • Rhexis-Probleme und Problem-Management
  • harter Kern
  • mature Katarakt
Veranstaltungsort:
Bausch & Lomb GmbH
Anschrift:
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin, Deutschland
Veranstalter:
Bausch + Lomb GmbH
Organisation:

Bausch + Lomb GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
DE - 13581 Berlin
Tel.: 0800 5893 114
Fax: 01805 90 94 90 94

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.