Aufbaukurs zur Zertifizierung zur Teilnahme an Selektivverträgen zur intravitrea...

90471 Nürnberg, Bayern, Germany
Teching course

Aufbaukurs zur Zertifizierung zur Teilnahme an Selektivverträgen zur intravitrealen operativen Medikamenteneingabe (IVOM)

Kurs im Rahmen der DOC 2019 | NH/GK9

Date:
May 24, 2019, 12:00 - May 24, 2019, 14:40
Scientific Organization:
DOC e.V.
Summary:
Der 32. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen - DOC 2019 - widmet sich der Fortbildung und dem Erfahrungsaustausch der Ophthalmochirurgen. Der aktuelle Kenntnisstand, Therapiemöglichkeiten und Innovationen in den Fachbereichen werden erläutert und diskutiert. Dieser Kurs ist ein Aufbaukurs zur Zertifizierung zur Teilnahme an Selektivverträgen zur IVOM.
Credits: applied for

physicians / medical specialists

max. no. of participants: limited
Min fee: 90,00 EUR
Early Bird until Apr 01, 2019: 70,00 EUR

Mind:
Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte/ eines Dauerausweises Voraussetzung.

residents in training

max. no. of participants: limited
Min fee: 45,00 EUR
Early Bird until Apr 01, 2019: 35,00 EUR

Mind:
Ärzte in Weiterbildung erhalten unter Vorlage einer gültigen Bescheinigung über Ihre Anstellung diesen Kurs zum halben Preis. Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte/ eines Dauerausweises Voraussetzung.
Comment:
This event takes place one-off and offers the opportunity for continued medical education for physicians / medical specialists and residents in training.
The organizer has applied for CME-accreditation by the Bayerische Landesärztekammer.
Eventnumber: 31561
CME-certification: applied for
Min fee:
min of 35,00
Early Bird:
till Apr 01, 2019
35,00 EUR
Places available: limited
Language: Deutsch
 
Published program by the organizer:
9.1 Pathogenetische Prinzipien und ihre therapeutische Relevanz bei exsudativer AMD, Venenverschlüssen und diabetischem Makulaödem Ulrich Kellner
9.2 Paneldiskussion spezifischer Fälle Matus Rehak, Stefan Dithmar
9.3 Stellenwert, Durchführung und Auswertung der Fluoreszenzangiographie und des OCT bei der Indikationsstellung und der Wiederbehandlung bei exsudativer AMD, Venenverschlüssen und diabetischem Makulaödem Tina Schick
9.4 Anti-VEGF-Therapie der exsudativen AMD: Studien, Stellungnahme der Fachgesellschaften, Organisation und Umsetzung Andreas Mohr
9.5 Anti-VEGF-Therapie von spezifischen AMD-Unterformen (PE-Abhebungen, RIP-Syndrom etc.) Stefan Dithmar
9.6 Indikation zur Laser- und IVOM-Therapie bei der diabetischen Makulopathie Matthias Bolz
9.7 Laser- und IVOM-Therapie bei Venenverschlüssen Tina Schick
9.8 IVOM-Therapie des Makulaödems bei Uveitis Rafael Grajewski
9.9 Anti-VEGF-Therapie, PDT, Bestrahlung bei anderen NH-Erkrankungen (sekundäre CNV, Tumoren) Matus Rehak
9.10 Rechtliche, kassenrechtliche und abrechnungsspezifische Aspekte der IVOM-Therapie Daniela Krom
9.11 Versorgungsrealität bei der IVOM Eva Hansmann

 

Moderation: 

Andreas Mohr
Tina Schick

Venue:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost
Eingang Halle 7a
Saal: Saal B
Address:
Große Straße
90471 Nürnberg, Germany
Scientific Organization:
DOC e.V.
Event-Organizer:

MCN Medizinische Congressorganisation
Nürnberg AG
Neuwieder Str. 9
90411 Nürnberg, Deutschland
Tel.: ++49/(0)911/39316 39
Fax: ++49/(0)911/39316 20

 
Mind:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.