This event has already taken place.
Following events might interest you:
Jun 18, 2019 Anpassung vergrößernder Sehhilfen
Jun 19, 2019 Kinderoptometrie
Jun 21, 2019 15. Spectral-OCT Anwendertreffen
Jun 24, 2019 Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte
Jun 26, 2019 Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte

8. Dresdner Glaukomtage

01097 Dresden, Sachsen, Germany
Congress

8. Dresdner Glaukomtage

Verleihung des Bartisch- Forschungspreises 2019

Date:
Jun 14, 2019, 14:00 - Jun 15, 2019, 14:30
Scientific Organization:
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Summary:
Die 8. Dresdner Glaukomtage versprechen ein hochkarätiges, interessantes und praxis relevantes Programm mit international anerkannte Experten. Höhepunkt des wissenschaftlichen Teils der Glaukomtage wird auch diesmal die Verleihung des Bartisch- Forschungspreises der Universitäts-Augenklinik Dresden sein. Den diesjährigen Forschungspreis wird Herr Professor Harry A. Quigley, Baltimore (USA), erhalten.
Credits: 12

physicians / medical specialists

max. no. of participants: unlimited
Min fee: k.A.
Early Bird until May 26, 2019:

Mind:
Bei Anmeldung bis zum 26.05.2019
Tagungsteilnahme: € 95,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 35,00
Gesellschaftsabend: € 60,00


Bei Anmeldung ab dem 27.05.2019
Tagungsteilnahme: € 115,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 45,00
Gesellschaftsabend: € 60,00

residents in training

max. no. of participants: unlimited
Min fee: k.A.
Early Bird until May 26, 2019:

Mind:
Bei Anmeldung bis zum 26.05.2019
Tagungsteilnahme: € 55,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 30,00
Gesellschaftsabend: € 45,00


Bei Anmeldung ab dem 27.05.2019
Tagungsteilnahme: € 75,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 40,00
Gesellschaftsabend: € 45,00

students

max. no. of participants: unlimited
Min fee: k.A.
Early Bird until May 26, 2019:

Mind:
Bei Anmeldung bis zum 26.05.2019
Tagungsteilnahme: € 55,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 30,00
Gesellschaftsabend: € 45,00


Bei Anmeldung ab dem 27.05.2019
Tagungsteilnahme: € 75,00
Pro Kurs (A, B, C, D): € 40,00
Gesellschaftsabend: € 45,00

Comment:
This event takes place regularly and offers the opportunity for continued medical education for physicians / medical specialists, residents in training and students.
Certification has been approved by the Sächsische Landesärztekammer.
Eventnumber: 34000
CME-certification: accredited
CME max.: 12
Min fee:
 
Places available: unlimited
Language: Deutsch
 
Published program by the organizer:

 

     
Freitag, 14. Juni 2019    
     
14:00 Uhr Get together in der Industrieausstellung  
14:30 Uhr Grußwort der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus Prof. Dr. Klaus Peter Günther - Prodekan
  Eröffnung der Dresdner Glaukomtage Prof. Dr. Lutz E. Pillunat
     
14:45 - 16:00 Uhr I. Wissenschaftliche Sitzung Moderation: Prof. Dr. Christoph Faschinger (Graz/A)
     
14:45 Uhr Die Bedeutung von Augendruckschwankungen
für die Progression des Glaukomschadens
Prof. Dr. Christoph Faschinger (Graz/A)
15:15 Uhr Die Beurteilung und Bedeutung des Ganglienzellkomplexes im OCT Prof. Dr. Reinhard O. W. Burk (Bielefeld)
15:45 Uhr ostoperativer Verlauf filtrierender Glaukomchirurgie nach
stattgehabter XEN-Implantation
Greta Elfes, K.R. Pillunat, L.E. Pillunat (Dresden)
     
16:30 - 18:15 Uhr II. Wissenschaftliche Sitzung Moderation: Prof. Dr. Anselm Jünemann (Rostock)
     
16:30 Uhr The importance of the central visual field (10°) for the management of progression Prof. Dr. Anders Heijl (Malmö/Schweden)
17:00 Uhr Retinaler Zentralvenendruck bei Patienten mit asymmetrischem
primärem Offenwinkelglaukom
Clemens Carl, L.E. Pillunat, R. Herber, K.R. Pillunat (Dresden)
17:15 Uhr Alternative Therapieansätze beim Glaukom: Fakten und Mythen Prof. Dr. Anselm Jünemann (Rostock)
17:45 Uhr Was ist in der „Pipeline”?
Innovative Medikationen und Applikationsformen
Prof. Dr. Lutz E. Pillunat (Dresden)
18:15 Uhr Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms  
19:30 Uhr Gesellschaftsabend im Restaurant „Canaletto” mit Ausklang auf der Terrasse  
     
     
     
Samstag, 15. Juni 2019    
     
09:00 - 10:45 Uhr III. Wissenschaftliche Sitzung Moderation: Prof. Dr. Lutz E. Pillunat (Dresden)
     
09:00 Uhr Biomechanische Aspekte des Glaukomschadens Prof. Dr. Eberhard Spörl (Dresden)
09:30 Uhr Vergleich des Effekts der Zyklokryokoagulation und der
Zyklophotokoagulation bei Patienten mit therapierefraktärem
fortgeschrittenem Glaukom
Sören Waibel, R. Herber, L.E. Pillunat, K.R. Pillunat (Dresden)
09:45 Uhr Verleihung des Bartisch-Forschungspreises
der Universitäts-Augenklinik Dresden
 
  Einführung zum Bartisch-Forschungspreis Prof. Dr. Lutz Pillunat (Dresden)
  Laudatio Prof. Dr. Anders Heijl (Malmö/S)
  Bartisch Lecture Prof. Dr. Harry A. Quigley (Baltimore/USA)
     
11:05 - 13:30 Uhr IV. Wissenschaftliche Sitzung Moderation: Prof. Dr. Reinhard O. W. Burk (Bielefeld)
     
11:05 Uhr Wann, bei welchem Patient – Welcher Stent? Prof. Dr. Thomas Klinik (München)
11:35 Uhr Komplikationsmanagement nach Stent-Chirurgie Dr. Karsten Klabe (Düsseldorf)
12:05 Uhr Innovationen zur Lasertherapie der Glaukome Dr. Karin R. Pillunat (Dresden)
12:35 Uhr Wertigkeit der OCT-Angiographie beim Glaukom Prof. Dr. Gerhard Garhöfer (Wien/A)
13:00 Uhr Nach den Europa- und vor den Landtagswahlen in Sachsen:
Augenärzte im Spannungsfeld der Politik
Dr. Frank Rohrwacher (Leipzig)
14:30 Uhr Ende der Veranstaltung  
     
Venue:
The Westin Bellevue Dresden
Address:
Große Meißner Str. 15
01097 Dresden, Germany
Scientific Organization:
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Event-Organizer:

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
der Technischen Universität Dresden
Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Lutz E. Pillunat
Fetscherstraße 74
DE - 01307 Dresden
Tel.: +49 (0)351 458 3381
Fax: +49 (0)351 458 4335

 
Mind:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.




Freitag, 14. Juni 2019

19:30 Uhr -  Gemeinsames Abendessen im Restaurant Canaletto

Genießen Sie den Tagungsausklang mit einem klassischen Blick auf Dresdens Altstadt und musikalischer Unterhaltung der wissenschaftlichen Extraklasse…

Preis p. Person inkl. Essen und Getränke: € 60,-
Reduzierter Preis p. Person für Assistenzarzt*, Arzt o. Anstellung*, Student*: € 45,-