Pars Plana Vitrektomie - Eyesi

90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland
Wet-Lab

Pars Plana Vitrektomie - Eyesi

Wetlab im Rahmen der DOC 2019 | W-NH/GK 3b

Datum:
25.05.2019, 11:30 - 25.05.2019, 14:00
Veranstalter:
DOC e.V.
Kurzbeschreibung:
Dieses Wetlab beschäftigt sich mit dem Thema: Pars Plana Vitrektomie - Eyesi und findet im Rahmen der DOC 2019 in Nürnberg statt.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: 100,00 EUR
EarlyBird bis 01.04.2019: 90,00 EUR

Hinweis:
Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte/ eines Dauerausweises Voraussetzung.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: 50,00 EUR
EarlyBird bis 01.04.2019: 45,00 EUR

Hinweis:
Ärzte in Weiterbildung erhalten unter Vorlage einer gültigen Bescheinigung über Ihre Anstellung diesen Kurs zum halben Preis. Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte/ eines Dauerausweises Voraussetzung.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Bayerische Landesärztekammer beantragt.
Veranstaltungsnummer: 32301
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
ab 45,00
Frühbucher:
bis 01.04.2019
45,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Inhalt:

3b.1 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 1 
  Thomas Kreutzer (München)
3b.2 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 2 
  Hermann Gümbel (Ulm)
3b.3 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 3 
  Manuela Otten (Dresden)
3b.4 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 4 
  Michael Müller (Frankfurt am Main)
3b.5 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 5 
  Michael J. Koss (München)
3b.6 Pars Plana Vitrektomie – EyeSi – Teil 6 
  Pankaj Singh (Frankfurt am Main)

 

Beschreibung:

Glaskörperchirurgische Eingriffe werden intensiv mit Hilfe des Augenchirurgie-Simulators EyeSi Surgical trainiert. Sie erlernen Strategien der Glaskörperchirurgie und üben u.a. Targeting-Strategien, die Abhebung der hinteren Glaskörpergrenzmembran, das Peeling der Membrana limitans interna und verschiedener epiretinaler Membranen sowie, als komplexeste Prozedur des Kurses, die Behandlung rhegmatogener Netzhautablösungen. In Theorie und Praxis erfahrene Kolleginnen und Kollegen geben Tipps und helfen Ihnen dabei, individuell angepasste Schwerpunkte zu setzen und Ihr chirurgisches Niveau auf fokussierte und effiziente Weise zu verbessern.

 

Moderation:

Michael Müller, Frankfurt am Main
Hermann Gümbel, Ulm

 

Veranstaltungsort:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost
Eingang Halle 7a
Saal: Pressecenter Ost
Anschrift:
Große Straße
90471 Nürnberg, Deutschland
Veranstalter:
DOC e.V.
Organisation:

MCN Medizinische Congressorganisation
Nürnberg AG
Neuwieder Str. 9
90411 Nürnberg, Deutschland
Tel.: ++49/(0)911/39316 39
Fax: ++49/(0)911/39316 20

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.