Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
24.11.2020 DMEK Wetlab Courses for Beginners and Early Starters
25.11.2020 8. Augenärztliche Austauschrunde (SAAR)
25.11.2020 100th SOI National Congress
26.11.2020 Advanced DMEK Wetlab course for corneal surgeons
26.11.2020 Glaucoma Tube Shunts – Avoiding and Managing the Challenges

Schnittstellenmanagement zwischen Zuweiser und Operateur

90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland

Schnittstellenmanagement zwischen Zuweiser und Operateur

Seminar im Rahmen der DOC 2019 | M1

Datum:
23.05.2019, 09:00 - 23.05.2019, 10:30
Veranstalter:
DOC e.V.
Kurzbeschreibung:
Der 32. Internationale Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen - DOC 2019 widmet sich der Fortbildung und dem Erfahrungsaustausch der Ophthalmochirurgen. Der aktuelle Kenntnisstand, Therapiemöglichkeiten und Innovationen in den Fachbereichen werden erläutert und diskutiert.
Fortbildungspunkte: 

alle

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: 90,00 EUR
EarlyBird bis 01.04.2019: 70,00 EUR

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für alle.
Veranstaltungsnummer: 32193
Gebühren ab: ab 70,00
Frühbucher: bis 01.04.2019
70,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
1.1
Schmittstellenmanagement zwischen Zuweiser und Operateur - Teil 1 
Martin A. Zeitz (Düsseldorf)
1.2
Schmittstellenmanagement zwischen Zuweiser und Operateur - Teil 2 
Henning A. Goebel (Düsseldorf)

 


Inhalt:

Operativ-tätige Zentren arbeiten häufig eng mit konservativen Augenarztpraxen zusammen, die ihre Patienten zur Durchführung von operativen Eingriffen zuweisen.
Gerade die Qualität der operativen Leistung sowie ein professionelles Schnittstellenmanagement sind wesentliche Faktoren für eine reibungslose und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Im Rahmen des Kurses werden die verschiedenen Voraussetzungen und Möglichkeiten aufgezeigt, die insbesondere unter Berücksichtigung des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen (§ 299 a und b StGB) für die Kooperation zwischen operativ tätigen Zentren und Zuweisern von Bedeutung sind.

 

Moderation:
Martin A. Zeitz, Düsseldorf
Henning A. Goebel, Düsseldorf

Veranstaltungsort:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost
Eingang Halle 7a
Saal Helsinki
Anschrift:
Große Straße
90471 Nürnberg, Deutschland
Veranstalter:
DOC e.V.
Organisation:

MCN Medizinische Congressorganisation
Nürnberg AG
Neuwieder Str. 9
90411 Nürnberg, Deutschland
Tel.: ++49/(0)911/39316 39
Fax: ++49/(0)911/39316 20

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.