DE | EN

Minimalinvasive Glaukomchirurgie

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Fortbildung

Minimalinvasive Glaukomchirurgie

Kurs im Rahmen der AAD 2019 | GL17

Datum:
13.03.2019, 16:30 - 13.03.2019, 18:15
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2019 statt und beschäftigt sich mit minimalinvasiver Glaukomchirurgie.
Fortbildungspunkte: 2 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 35,00 EUR

Hinweis:
Mitglieder 35,- €,
Nichtmitglieder 47,- €

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 35,00 EUR

Hinweis:
Mitglieder 35,- €,
Nichtmitglieder 47,- €
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 31105
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 2
Kategorie: A
Gebühren ab:
ab 35,00
verfügbare Plätze: 104
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

Kursziele:

 

MIGS haben zu einer erheblichen Erweiterung der therapeutischen Optionen in der Behandlungvon OWG geführt. Die wesentlichen Verfahren (z.B. iStent und iStent inject, Trabektom, XEN) sollen hinsichtlich OP-Technik, Effektivität, Komplikationen sowie dem postoperativem Management dargestellt werden. Ferner sollen der Stellenwert der einzelnen Verfahren und die sich hieraus ergebenden Indikationsstellungen („Welches Verfahren für welchen Patienten?“) erörtert werden.

 

 

Referenten:

Prof. Dr. Marcus Knorr
Prof. Dr. Esther M. Hoffmann

Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

Ku H34
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20
E-Mail: bva@augeninfo.de

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.