DE | EN

Ophthalmo-Dermatologische Sprechstunde

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Fortbildung

Ophthalmo-Dermatologische Sprechstunde

Kurs im Rahmen der AAD 2019 | AD15

Datum:
15.03.2019, 14:00 - 15.03.2019, 15:30
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs befasst sich mit Diagnostik, Therapie und der interdisziplinären Betreuung von Patienten mit Dermatosen und findet im Rahmen der AAD 2019 statt.
Fortbildungspunkte: 2 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 234
Gebühren ab: 30,00 EUR

Hinweis:
Mitglieder: 30,- €,
Nichtmitglieder: 40,- €.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 234
Gebühren ab: 30,00 EUR

Hinweis:
Mitglieder: 30,- €,
Nichtmitglieder: 40,- €.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 31069
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 2
Kategorie: A
Gebühren ab:
ab 30,00
verfügbare Plätze: 234
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

Kursinhalte

Eine positive Korrelation zwischen der Krankheitsaktivität verschiedener systemischer inflammatorischer Erkrankungen und der Ausbildung sowie dem klinischen Verlauf assoziierter Augenerkrankungen stellt den behandelnden Augenarzt oft vor therapeutische Hürden.

Der Kurs bietet ein Update zur Diagnostik, Therapie und interdisziplinären Betreuung von Patienten mit entzündlichen Dermatosen und assoziierten Augenerkrankungen aus dermatologischer und ophthalmologischer Sicht.

 

 

Referenten:

PD Dr. Marc Schargus (Gerolzhofen)
Verena Frings (Würzburg)

Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

Sp Raum 3
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.