6. Frankfurter Imaging Tag (FIT)

60323 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Fortbildung

6. Frankfurter Imaging Tag (FIT)

Fortbildung für Ophthalmologen

Datum:
07.09.2019 - 07.09.2019
Veranstalter:
Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Kurzbeschreibung:
Das Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität lädt zum sechsten Mal Ophthalmologen zum Frankfurter Imaging Tag ein. Der Imaging Tag fand erstmals 2014 in Frankfurt statt und erörtert verschiedene Aspekte des ophthalmischen Bildgebungsverfahrens. Die Veranstaltung beinhaltet zahlreiche Referate zur Bildgebung im Vorder- und Hinterabschnitt und eine anschließende Diskussion zu ausgewählten klinischen Fallbeispielen.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Landesärztekammer Hessen beantragt.
Veranstaltungsnummer: 31030
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
„Terminankündigung - Save the date“
Die EYEFOX-Redaktion aktualisiert regelmäßig die Programminhalte.

Speichern Sie diesen Termin schon heute per iCal in Ihrem Kalender und setzen Sie die Fortbildung auf Ihre EYEFOX-Merkliste.
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Das wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

Veranstaltungsort:
Campus Westend, IG-Farben Gebäude, Konferenzraum 411,
Grüneburgplatz 1,
Frankfurt am Main
Anschrift:
Grüneburgplatz 1
60323 Frankfurt am Main, Deutschland
Veranstalter:
Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Organisation:

Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität
Klinik für Augenheilkunde
Direktor Prof. Dr. Thomas Kohnen
Jutta Maier
Theodor-Stern-Kai 7
DE - 60590 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 6301 3945
Fax: +49 (0) 69 6301 3893

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.