DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. Science Summit Augenheilkunde

1090 Wien, Österreich
Tagung

2. Science Summit Augenheilkunde

Neue Erkenntnisse aus der klinischen Forschung - Konsequenzen für Diagnose und Therapie

Datum:
01.12.2018, 09:30 - 01.12.2018, 14:30
Veranstalter:
Vienna School of clinical research
Kurzbeschreibung:
Bei dem 2. VSCR Science Summit Augenheilkunde am 1. Dezember 2018 in Wien stehen die neuesten Entwicklungen der letzten 1 - 2 Jahre im Vordergrund. Aktuelle Themen wie Lidchirurgie, Katarakt-Operationen bei Makuladegeneration, Management von Glaskörpertrübungen sowie ein spezifisches Symposium über Presbyopie werden präsentiert. Neben Basis-Vorträgen, dienen Fallbeispiele als Diskussionsgrundlage.
Fortbildungspunkte: 5

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Diese Veranstaltung ist kostenfrei!
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Österreich genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 27915
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 5
Gebühren ab:
gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Online-Anmeldeschluss:
23.11.2018
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
     
09:30 - 09:45 Begrüßung Univ.- Prof. Dr. Heinrich Klech
Univ.- Prof. Dr. Susanne Binder
     
Session 1 Lidchirurgie, Kontaktlinsen, Myopie Univ.- Prof. Dr. Susanne Binder
     
09:45 - 10:10 Moderne Lidchirurgie Prim. Priv.-Doz. Dr. Martin Emesz
10:10 - 10:35 Kontaktlinsen für Kinder - Wann, Wie und Warum? Univ.-Doz. Dr. Irene Ruhswurm
10:35 - 11:00 Myopie - Wie geht’s weiter? Prim. Univ.- Prof. Dr. Herbert Reitsamer
11:00 - 11:30  Pause  
     
     
     
Session 2 Diabetes, Katarakt, Makuladegeneration Univ.-Prof. Dr. Bernd Kirchhof
Prim. Univ.-Prof. Dr. Herbert Reitsamer 
     
11:30 - 11:55 Diabetische Retinopathie - Ein Update Priv.-Doz. Dr. Ulrike Stolba 
11:55 - 12:20 Kataraktoperation bei Makuladegeneration - Wann und Wie? Univ.-Prof. Dr. Susanne Binder 
12:30 - 13:15 ZEISS Lunch Symposium -  Neue Möglichkeiten der Presbyopie-Korrektur mit IOLs gesponsert von Carl Zeiss GmbH
  Happy Patient: Patientenwunsch und Möglichkeiten Dr. Sarah Moussa
  Happy Patient: Trifokal oder EDoF? Die Wahl der richtigen IOL in der Presbyopiebehandlung Prof. Dr. Ekkehard Fabian
     
  Im Anschluss an die Vorträge - Podiumsdiskussion:
Rund um die Presbyopie - Trends, Herausforderungen und Patientenbedürfnisse
Univ.- Prof. Dr. Susanne Binder
Prim. Univ.- Prof. Dr. Herbert Reitsamer
     
13:15 - 13:40 Trockene AMD  Priv.-Doz. Dr. Christopher Schütze
13:40 - 14:30 Glaskörpertrübungen - PRO und CONTRA  
  PRO - Behandeln  Priv.- Doz. Dr. Christiane Falkner-Radler 
  CONTRA - Beobachten  Univ.-Prof. Dr. Bernd Kirchhof emeritus 
     
Veranstaltungsort:
Das Billrothhaus der Gesellschaft der Ärzte in Wien
Anschrift:
Frankgasse 8
1090 Wien, Österreich
Veranstalter:
Vienna School of clinical research

Anmeldeschluss

Online-Anmeldeschluss: 23.11.2018
Hinweis:
k.A.
Organisation:

MEDahead Gesellschaft für medizinische Information m.b.H.
Part of the Medical Opinion Network von MedMedia Verlag
Seidengasse 9/Top 1.3
AT - 1070 Wien
Tel.: +43 1 607 02 33-71
Fax: +43 1 607 02 33-971

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.