Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
25.03.2019 6. Homburger Retinologisches Curriculum
23.05.2019 Cataract-OP trifft Netzhaut
24.05.2019 Medical Retina
28.06.2019 32. Jahrestagung der Retinologischen Gesellschaft
05.07.2019 50. Wacker-Kurs in München

Retinologie

55131 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lehrkurs

Retinologie

Mainzer Augenärztliche Fortbildung

Datum:
30.01.2019, 17:00 - 30.01.2019, 20:00
Veranstalter:
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Kurzbeschreibung:
Die Universitätsmedizin des Johannes Gutenberg Universität in Mainz veranstaltet regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Augenärzte mit verschiedenen Themen rund um die Ophthalmologie. Bei dieser Veranstaltung werden von fachkundigen Ärzten Vorträge zum Thema Retinologie gehalten.
Fortbildungspunkte: 4

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 35008
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 4
Gebühren ab:
gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

Das verflixte IRVINE GASS-Syndrom

  • Prof. Dr. med. Peter Walter (Direktor der Universitäts-Augenklinik RWTH Aachen)

 

 

Glaskörperersatz auf Hydrogelbasis - eine neue Klasse von Tamponaden in der Netzhautchirugie

  • Prof. Dr. med. Peter Szurman (Direktor der Augenklinik des Knappschaftskrankenhauses Sulzbach)

 

 

Von der Laborbank zur Mondblindheit - Bandbreite der Veterinärophthalmologie am Tierspital Zürich

  • Dr med. vet. Katrin Voelter (Oberärztin der Vetsuisse Fakultät, Tierspital der Universität Zürich)

 

 

Fallvorstellungen:

  • Dr. med. Argnete Brüning (Oberärztin, Augenklinik Mainz)
  • Dr. med. Susanne Hopf (Assistenzärztin, Augenklinik Mainz)

 

 

 

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Bernhard Stoffelns

Prof. Dr. Norbert Pfeiffer

Veranstaltungsort:
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Augenklinik und Poliklinik
Großer Hörsaal I
Gebäude 102 (EG)
Anschrift:
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz, Deutschland
Veranstalter:
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Organisation:

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Augenklinik und Poliklinik
Veranstaltungsmanagement, Gebäude 102, Zi. 0.213
Anita Brill
Langenbeckstr. 1
DE - 55131 Mainz
Tel.: +49 (0)6131 17 8410
Fax: +49 (0)6131 17 5566

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.