DE | EN

European Reference Network ERN-EYE: transnational European medical care and data base

53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Workshop

European Reference Network ERN-EYE: transnational European medical care and data base

Workshop im Rahmen der DOG 2018 | DS08

Datum:
30.09.2018, 08:30 - 30.09.2018, 09:45
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Kurzbeschreibung:
This workshop will present and discuss the new chances of implementing faster and more precise diagnoses, of disease-specific optimal patient care and takes place at the DOG 2018 in Bonn.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Studenten

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Sonstige

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, Studenten und Sonstige.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Veranstaltungsnummer: 27790
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Englisch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
08:30-08:35  

Introduction

08:35-08:55  

What is the Clinical Management system platforms for rare diseases and how can it provide best care for patients with rare eye diseases in Europe?

08:55-09:10  

How to apply The ERN Clinical Patient Management System (CPMS) for patient care in rare eye diseases

09:10-09:25  

Digital phenotype data for harmonising and connecting rare ophthalmological diseases

09:25-09:45  

Roundtable Discussion: How to provide best care for patients with rare eye diseases in Europe and use electronic platforms to achieve this goal?

Veranstaltungsort:
World Conference Center Bonn

Saal H-1-01
Anschrift:
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn, Deutschland
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisation:

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Platenstr. 1
DE - 80336 München
Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

E-Mail: geschaeftsstelle@dog.org
 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.