DE | EN

Neue Gefahren - neue Optionen: Makulablutungen im Zeitalter von Direkten Oralen Antik...

53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

Neue Gefahren - neue Optionen: Makulablutungen im Zeitalter von Direkten Oralen Antikoagulanzien und IVOM

Kurs im Rahmen der DOG 2018 | K-416

Datum:
28.09.2018, 16:45 - 28.09.2018, 18:00
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs findet im Rahmen der DOG 2018 in Bonn statt und befasst sich mit gerinnungshemmenden Substanzen bei der Behandlung von Patienten mit Makulopathien. Es werden sowohl IVOM-basierte als auch innovative chirurgiesche Therapien diskutiert.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: 80,00 EUR
EarlyBird bis 19.07.2018: 60,00 EUR

Hinweis:
(nur für Mitglieder der DOG)

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: begrenzt
Gebühren ab: 40,00 EUR
EarlyBird bis 19.07.2018: 30,00 EUR

Hinweis:
(nur für Mitglieder der DOG)
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Veranstaltungsnummer: 25897
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
ab 30,00
Frühbucher:
bis 19.07.2018
30,00 EUR
verfügbare Plätze: begrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
16:45-17:00   Makulablutungen im Zeitalter der direkten oralen Antikoagulanzien - eine neue Gefahr?   Nicolas Feltgen, Göttingen
17:00-17:15   Wann IVOM und wann mehr? Moderne Klassifikation und Therapiestrategien bei Makulablutungen   Alireza Mirshahi, Bad Godesberg
17:15-17:30   Minimal invasive und digital assistierte Netzhautchirurgie bei Makulablutungen   Lars-Olof Hattenbach, Ludwigshafen
17:30-17:45   Neue Herausforderungen - neue Optionen: Einsatz von Fibrinolyse und VEGF-Hemmern in der chirurgischen Therapie von Makulablutungen   Jost Hillenkamp, Würzburg
17:45-18:00   Massenblutung bei hämorrhagischer AMD: Aderhaut-Patch und andere Optionen   Silvia Bopp, Bremen

 

Organisator/Vorsitzender:
Silvia Bopp, Bremen

Vorsitzender:
Lars-Olof Hattenbach, Ludwigshafen

Veranstaltungsort:
World Conference Center Bonn

Addis 1&2
Anschrift:
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn, Deutschland
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisation:

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Platenstr. 1
DE - 80336 München
Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

E-Mail: geschaeftsstelle@dog.org
 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.