DE | EN

Symposium der Julius-Hirschberg-Gesellschaft

53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Symposium

Symposium der Julius-Hirschberg-Gesellschaft

Symposium im Rahmen der DOG 2018 | Sa06

Datum:
29.09.2018, 08:30 - 29.09.2018, 09:45
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Kurzbeschreibung:
Dieses Symposium befasst sich mit der Geschichte der Augenheilkunde und findet im Rahmen der DOG 2018 in Bonn statt.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Studenten

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Sonstige

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, Studenten und Sonstige.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Veranstaltungsnummer: 27757
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
08:30 - 08:45 Wolfgang Stocks wissenschaftliche Tätigkeiten in Freiburg, insbesondere über seine Mitteilungen über die sog. Familiäre amaurotische Idiotie (Matten-Myou Krankheit) D. Schmidt
08:45 - 09:00 Lehrreichesüber die Frühgeborenen-Retinopathie (Bezug der Vergangenheit auf die Gegenwart) G. Kluxen
09:00 - 09:15 Ophthalmologie 4.0 - Rückschritt oder Fortschritt bei der Endotheldiagnostik? M. Wenzel
09:15 - 09:30 Das Auge, unendliche Welten: Der Berger'sche Raum S. Scholtz
09:30 - 09:45 Ophthalmologische Abbildungen - Weit vor Ophthalmologie 4.0 F. Krogmann

 

Organisator/Vorsitzender:
Frank Krogmann, Thüngersheim

Veranstaltungsort:
World Conference Center Bonn

Saal Addis 3
Anschrift:
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn, Deutschland
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisation:

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Platenstr. 1
DE - 80336 München
Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

 
Hinweis:

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.