DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
25.10.2018 ASOPRS 2018 Fall Symposium
16.11.2018 iSearch 2018 Basic Research in Ophthalmology
21.01.2019 Orbital, Lacrimal and Ophthalmic-Plastic Surgery
25.02.2019 Medical Retina
12.03.2019 AAD 2019 - Augenärztliche Akademie Deutschland

Uveales Melanom - Biologie und Behandlung

53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Symposium

Uveales Melanom - Biologie und Behandlung

Symposium im Rahmen der DOG 2018 | Sa22

Datum:
29.09.2018, 16:45 - 29.09.2018, 18:00
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Kurzbeschreibung:
Dieses Symposium befasst sich mit der Biologie und Behandlung des uvealen Melanoms und findet im Rahmen der DOG 2018 in Bonn statt.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Studenten

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).

Sonstige

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Die Teilnahme am Symposium setzt die Teilnahme am Kongress voraus. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte der Hauptveranstaltung (ID: 23002).
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, Studenten und Sonstige.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Veranstaltungsnummer: 27753
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
16:45 - 17:00 Screening, Staging, Prognosefaktoren und Nachsorge. Was macht Sinn? N. E. Bechrakis
17:00 - 17:15 Stellenwert zirkulierender Tumorzellen. Wann sinnvoll? S. Grisanti
17:15 - 17:30 Überblick über etablierte Therapien. Wann, was, warum? H. Heimann
17:30 - 17:45 Die Therapie des metastasierten uvealen Melanoms. Wo stehen wir? S. Bauer
17:45 - 18:00 Vakzinierungsstudie zum uvealen Melanom. Ist das die Zukunft? B. Schuler-Thurner

 

Organisator/Vorsitzender:
Salvatore Grisanti, Lübeck

Vorsitzender:
Heinrich Heimann, Liverpool, United Kingdom

Veranstaltungsort:
World Conference Center Bonn

Saal Nairobi 2
Anschrift:
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn, Deutschland
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisation:

DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Platenstr. 1
DE - 80336 München
Tel.: + 49 (0)89 5505 768 0
Fax: + 49 (0)89 5505 768 11

 
Hinweis:

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.