DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
28.04.2018 11. Ophthalmologie über Grenzen
08.06.2018 27. Tübinger Ophthalmo-Immunologisches Seminar für Augenärzte (TOIS)
14.06.2018 31. Internationaler Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen
14.06.2018 Hornhautchirurgie
04.07.2018 Tübinger Augenärzteabend

Potsdamer Ophthalmologischer Nachmittag

14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland
Fortbildung

Potsdamer Ophthalmologischer Nachmittag

Keratitis und Co.

Datum:
11.04.2018, 15:30 - 11.04.2018, 18:00
Veranstalter:
Klinikum Ernst von Bergmann GmbH
Kurzbeschreibung:
Diese Nachmittagsfortbildung widmet sich der Keratitis und richtet sich an Augenärzte sowie Ärzte in Weiterbildung.
Fortbildungspunkte: 4
Hinweis:
Es wird eine Lernerfolgskontrolle durchgeführt.
Die Veranstaltung wird für das Fortbildungszertifikat der LÄK Brandenburg mit 4 Punkten anerkannt.

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Landesärztekammer Brandenburg genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 27679
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 4
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Folgende Vorträge sind vorgesehen:

 

  • Differentialdiagnose und Therapie der infektiösen Keratitis" - Dr. med. Sandra Kroll
  • "Fallstricke in der mikrobiologischen Diagnostik entzündlicher Augenerkrankungen" - Dr. med. Elisabeth Engelmann

Später wird eine Lernerfolgskontrolle durchgeführt.

Veranstaltungsort:
Klinikum Ernst von Bergmann GmbH
Ebene 2, Raum L209
Anschrift:
Charlottenstr. 72
14467 Potsdam, Deutschland
Veranstalter:
Klinikum Ernst von Bergmann GmbH
Organisation:

Klinikum Ernst von Bergmann GmbH
Klinik für Augenheilkunde
Chefärztin
PD Dr. med. Anja Liekfeld, FEBO
Charlottenstr. 72
DE - 14467 Potsdam
Tel.: +49 (0)331 241 35101
Fax: +49 (0)331 241 35110

E-Mail: aliekfeld@klinikumevb.de
 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.