DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
24.10.2018 Katarakt- und Refraktivchirurgie
26.10.2018 AAO Subspeciality Days 2018
26.10.2018 ARTISAN® & ARTIFLEX®
27.10.2018 Anamnese und Funktionsteste
27.10.2018 VR WetLab für Ärzte

Refraktive Chirurgie

90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland
Workshop

Refraktive Chirurgie

Vortrag im Rahmen der DOC 2018 | OAPV 8

Datum:
16.06.2018, 09:00 - 16.06.2018, 10:40
Veranstalter:
MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Kurzbeschreibung:
Dieser OAP-Vortrag thematisiert die refraktive Chirurgie und findet im Rahmen der DOC 2018 in Nürnberg statt.
Fortbildungspunkte: 

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Hinweis:
Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte / eines Dauerausweises Voraussetzung!

für Referenten

Abstract Thema: 01.01.1970
Hinweis:
Weitere Infos finden Sie hier: http://www.doc-nuernberg.de/abstracteinreichung.php
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal.
Veranstaltungsnummer: 27650
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Abstract Thema:
01.01.1970
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
8.1 09:00 - 09:25 Transepitheliale PRK - Eine Renaissance der PRK? Detlef Holland
8.2 09:25 - 09:50 Monovision vs. Multifokallinsen - pro und contra Philipp Hagen
8.3 09:50 - 10:15 Komplikationsmanagement in der refraktiven Hornhautchirurgie Barbara Lege
8.4 10:15 - 10:40 Femtolasik vs. Femtosekunden-Lentikelextraktion - pro und contra Rainer Wiltfang

 

Moderation:

Detlef Holland, Kiel
Philipp Hagen, Düsseldorf

Veranstaltungsort:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost
Eingang Halle 7a
Saal St. Petersburg
Anschrift:
Große Straße
90471 Nürnberg, Deutschland
Veranstalter:
MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Organisation:

MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Frau Müller, Frau Pereira
Neuwieder Str. 9
DE - 90411 Nürnberg
Tel.: +49 (0)911 393 1657
Tel.: +49 (0)911 393 1625
Fax: +49 (0)911 393 1620

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.