DE | EN

Sehbehinderte Menschen in der Augenarztpraxis

90471 Nürnberg, Bayern, Deutschland
Lehrkurs

Sehbehinderte Menschen in der Augenarztpraxis

Kurs im Rahmen der DOC 2018 | OAPK 17

Datum:
15.06.2018, 08:30 - 15.06.2018, 12:30
Veranstalter:
MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Kurzbeschreibung:
Der OAP-Kurs thematisiert den Umgang mit sehbehinderten Menschen in der Augenarztpraxis und findet im Rahmen der DOC 2018 in Nürnberg statt.
Fortbildungspunkte: 

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: 40
Gebühren ab: 40,00 EUR
EarlyBird bis 23.04.2018: 30,00 EUR

Hinweis:
Zur Belegung von Kursen und Seminaren ist die Buchung einer Tageskarte / eines Dauerausweises Voraussetzung!

für Referenten

Abstract Thema: 01.01.1970
Hinweis:
Weitere Infos finden Sie hier: http://www.doc-nuernberg.de/abstracteinreichung.php
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal.
Veranstaltungsnummer: 27625
Gebühren ab:
ab 30,00
Frühbucher:
bis 23.04.2018
30,00 EUR
verfügbare Plätze: 40
Sprache: Deutsch
 
Abstract Thema:
01.01.1970
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Inhalte:

Dieses Seminar wendet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in augenärztlichen Praxen und Kliniken, die in ihren Einrichtungen die Aufgabe haben (werden), sehbehinderten Patienten Hinweise auf Angebote von Hilfen jenseits der medizinischen Versorgung zu geben.

 

Referenten:

Ursula Witt, Münster
Angelika Lamml, Nürnberg
Kirsten Hüser-Nuß, Aschaffenburg

Veranstaltungsort:
Messezentrum Nürnberg NCC Ost
Eingang Halle 7a
Saal Stockholm
Anschrift:
Große Straße
90471 Nürnberg, Deutschland
Veranstalter:
MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Organisation:

MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG
Frau Müller, Frau Pereira
Neuwieder Str. 9
DE - 90411 Nürnberg
Tel.: +49 (0)911 393 1657
Tel.: +49 (0)911 393 1625
Fax: +49 (0)911 393 1620

E-Mail: pereira@mcn-nuernberg.de
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.