DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
03.09.2018 Fachberater(in) im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)
08.09.2018 English for Opticians
10.09.2018 MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)
12.09.2018 Der Knigge im Verkauf
13.09.2018 Excel für Augenoptiker

Marketing für Optoms

29386 Hankensbüttel, Niedersachsen, Deutschland
Fortbildung

Marketing für Optoms

Eine Fortbildung für Augenoptiker

Datum:
21.03.2018 - 22.03.2018
Veranstalter:
Fachakademie für Augenoptik Hankensbüttel
Kurzbeschreibung:
Dieses Seminar richtet sich an Augenoptiker und vermittelt Basiswissen in Sachen Marketing. Von den Grundlagen der Marktanalyse bis zu den digitalen Möglichkeiten der Gegenwart werden verschiedene Themen in diesem Seminar behandelt. Geleitet wird dieses Seminar von Prof. Joachim Köhler.
Fortbildungspunkte: 

Studenten

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
inkl. MwSt., inkl. Übernachtung und Frühstück (EZ-Zuschlag 25,68 Euro p. Tag inkl. MwSt.)

Augenoptiker

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
inkl. MwSt., inkl. Übernachtung und Frühstück (EZ-Zuschlag 25,68 Euro p. Tag inkl. MwSt.)

Optometrist

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
inkl. MwSt., inkl. Übernachtung und Frühstück (EZ-Zuschlag 25,68 Euro p. Tag inkl. MwSt.)
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Studenten, Augenoptiker und Optometrist.
Veranstaltungsnummer: 29934
Gebühren ab:
ab 399,00
verfügbare Plätze: 12
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Seminarinhalte:

  • Basiswissen im Marketing
  • Bedeutung der Digitalisierung
  • Zukunftsausblick
  • und weitere

 

Referent:

Prof. Joachim Köhler

Veranstaltungsort:
Fachakademie für Augenoptik Hankensbüttel

Anschrift:
Klosterstraße 3
29386 Hankensbüttel, Deutschland
Veranstalter:
Fachakademie für Augenoptik Hankensbüttel
Organisation:

Fachakademie für Augenoptik Hankensbüttel
Klosterstraße 3
DE - 29386 Hankensbüttel
Tel.: 05832 720220
Fax: 05832 7202219

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.