DE | EN

7. Bayerische Herbstakademie 2018

71287 Weissach, Baden-Württemberg, Deutschland
Symposium

7. Bayerische Herbstakademie 2018

Eine Veranstaltung für Augenärzte

Datum:
19.10.2018 - 20.10.2018
Veranstalter:
Universitätsklinikum Erlangen - Augenklinik mit Poliklinik
Kurzbeschreibung:
Die 7. Bayerische Herbstakademie in Zusammenarbeit der Universitäts-Augenklinik Erlangen und VISTANET beschäftigt sich auch in 2018 wieder mit aktuellen Themen aus der Augenheilkunde, wie zum Beispiel Gefäßverschlüsse, Glaukomdiagnostik und -chirurgie, Kinderophthalmologie, Keratitis und Pathogenese der AMD.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Bayerische Landesärztekammer beantragt.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 25787
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
 
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
„Terminankündigung - Save the date“
Die EYEFOX-Redaktion aktualisiert regelmäßig die Programminhalte.

Speichern Sie diesen Termin schon heute per iCal in Ihrem Kalender und setzen Sie die Fortbildung auf Ihre EYEFOX-Merkliste.
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Das wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

Veranstaltungsort:
Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.
Anschrift:

71287 Weissach, Deutschland
Veranstalter:
Universitätsklinikum Erlangen - Augenklinik mit Poliklinik
Organisation:

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23
DE - 40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 592244
Fax: +49 (0)211 593560

Ausrichter:
Universitäts-Augenklinik Erlangen und VISTANET
Prof. Dr. Friedrich E. Kruse
Schwabachanlage 6, 91054 Erlangen
Tel.: +49 (0) 91 31 / 8 53-44 59
Fax: +49 (0) 91 31 / 8 53-43 32

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.