DE | EN

DMEK - Technik und Komplikationsmanagement

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

DMEK - Technik und Komplikationsmanagement

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | VA30

Datum:
15.03.2018, 09:00 - 15.03.2018, 10:00
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit Techniken der DMEK.
Fortbildungspunkte: 1 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 20,00 EUR

Hinweis:
Ärzte (BVA-/DOG-Mitglieder): 20,- €
Ärzte (Nicht- BVA-/DOG-Mitglieder): 27,- €

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 20,00 EUR

Hinweis:
Ärzte in Weiterbildung (BVA-/DOG-Mitglieder): 20,- €
Ärzte in Weiterbildung (Nicht- BVA-/DOG-Mitglieder): 27,- €
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet unregelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 29767
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 1
Kategorie: A
Gebühren ab:
ab 20,00
verfügbare Plätze: 104
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
Kursziele
 
Ziel des Kurses ist es, die aktuellen Techniken der DMEK und (UT)-DSAEK zur Therapie von Endothelerkrankungen der Hornhaut darzustellen. Neben dem detaillierten intraoperativen Ablauf, sollen intra- und frühpostoperativ auftretende Komplikationen und deren Management sowie die postoperative Nachsorge besprochen werden. Ein weiteres wichtiges Thema soll die Frage der kombinierten oder sequentiellen Kataraktoperation bei Patienten z.B. mit Fuchsscher Endotheldystrophie sein. Desweiteren wird ausführlich über den Zeitpunkt der OP-Indikation gesprochen.

 
 
 
Referenten
Prof. Dr. Claus Cursiefen (Köln)
PD Dr. Philip Maier (Freiburg)
Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

Ku H35
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20
E-Mail: bva@augeninfo.de

E-Mail: bva@augeninfo.de
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.