DE | EN

Fuchs Endotheldystrophie

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

Fuchs Endotheldystrophie

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | VA25

Datum:
16.03.2018, 11:00 - 16.03.2018, 12:00
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit Fuchs Dystrophie: Es werden das Erkennen, der natürliche Verlauf, die medikamentöse Therapie, die Kataraktoperation sowie Art und Weise der Transplantation thematisiert.
Fortbildungspunkte: 1 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 20,00 EUR

Hinweis:
Ärzte (BVA-/DOG-Mitglieder): 20,- €
Ärzte (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 27,- €

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 104
Gebühren ab: 20,00 EUR

Hinweis:
Ärzte in Weiterbildung (BVA-/DOG-Mitglieder): 20,- €
Ärzte in Weiterbildung (Nicht-BVA-/DOG-Mitglieder): 27,- €
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet unregelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 29763
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 1
Kategorie: A
Gebühren ab:
ab 20,00
verfügbare Plätze: 104
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Kursziele

Die Fuchs Dystrophie betrifft 5% der über 50-jährigen, ist Hauptindikation zur Hornhauttransplantation und hat wichtige Implikationen auch für die Kataraktchirurgie.

Der Kurs stellt typische Diagnosekriterien und den natürlichen Verlauf dar und behandelt folgende Fragen:

  • Was kann man zur Prophylaxe der Progression tun und wie diese Quantifizieren?
  • Wann kann die Fuchs Dystrophie Probleme bei Kataraktoperationen verursachen, wie kann man diese minimieren und wann ist eine Transplantation nötig?
  • Wann macht eine Triple-Operation Sinn?
  • Welche IOL-Typen machen Sinn?

Ebenso werden Nachsorge und Management typischer Komplikationen nach DMEK dargestellt.

 

 
Referenten:
Prof. Dr. Claus Cursiefen (Köln)
PD Dr. Philip Maier (Freiburg)
Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

Ku Raum 28
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20
E-Mail: bva@augeninfo.de

E-Mail: bva@augeninfo.de
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.