DE | EN

Refraktionieren für Fortgeschrittene

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

Refraktionieren für Fortgeschrittene

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP38

Datum:
15.03.2018, 16:30 - 15.03.2018, 18:15
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Dieser Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit der Refraktion für Fortgeschrittene.
Fortbildungspunkte: 

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: 70
Gebühren ab: 24,00 EUR

Hinweis:
Assistenzpersonal: 24,- €

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: 70
Gebühren ab: 24,00 EUR

Hinweis:
Orthoptistin (BOD-Mitglied) 24,- €
Orthoptistin (nicht-BOD-Mitglied) 33,- €
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet unregelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal und OrthoptistInnen.
Veranstaltungsnummer: 25752
Gebühren ab:
ab 24,00
verfügbare Plätze: 70
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
Kursziele
Der Kurs richtet sich an Arzthelferinnen, die bereits die Grundlagen der Refraktion kennen und anwenden, jedoch noch effektiver und sicherer zum Ziel kommen möchten.
 
  • Kurze Wiederholung Myopie - Hyperopie - Astigmatismus - Presbyopie - Refraktionsgrundlagen.
  • Unterschiedliche Refraktionsziele (Brillenrefraktion, Verlaufskontrollen z.B. bei Makuladegeneration, postoperative Refraktion)
  • Einfluss von Erkrankungen auf die Refraktion (Diabetes, Cataract, Maculaödem)
 
Referent:
Dr. Ernst Höfling (Ottobrunn)
Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

AAP S45
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. im Auftrag der AAD GbR

Gesellschafter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
und Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
Tersteegenstr. 12
40474 Düsseldorf
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20

E-Mail: bva@augeninfo.de
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.