DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
12.03.2019 AAD 2019 - Augenärztliche Akademie Deutschland
17.03.2020 AAD 2020 - Augenärztliche Akademie Deutschland
16.03.2021 AAD 2021 - Augenärztliche Akademie Deutschland
15.03.2022 AAD 2022 - Augenärztliche Akademie Deutschland
21.03.2023 AAD 2023 - Augenärztliche Akademie Deutschland

Die jährlichen QM-News

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

Die jährlichen QM-News

Kurs im Rahmen der AAD 2018 | AAP26

Datum:
14.03.2018, 14:00 - 14.03.2018, 18:15
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Kurzbeschreibung:
Der Kurs findet im Rahmen der AAD 2018 in Düsseldorf statt und befasst sich mit dem Thema: Die jährlichen QM-News.
Fortbildungspunkte: 

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: 70
Gebühren ab: 68,00 EUR

Hinweis:
Assistenzpersonal: 68,- €

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: 70
Gebühren ab: 68,00 EUR

Hinweis:
Orthoptistin (BOD-Mitglied) 68,- €
Orthoptistin (Nicht-BOD-Mitglied) 90,- €
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet unregelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal und OrthoptistInnen.
Veranstaltungsnummer: 25740
Gebühren ab:
ab 68,00
verfügbare Plätze: 70
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Kursziele

Qualitätsmanagement endet nicht mit einer einmaligen Implementierung oder Zertifizierung (z.B. nach ISO 9001 oder QEP). Vielmehr beginnt danach der eigentliche Nutzen für die Praxis, der dann wirklich zur Steigerung der Qualität in allen Praxisbereichen beiträgt. Damit kommt es dann zum eigentlichen Benefit sowohl für die Patienten als auch für die Praxis. In diesem Kurs wird aufgezeigt, wie man QM-Techniken gezielt einsetzt, um Verbesserungspotentiale zu erkennen und ggf. notwendige Änderungen umzusetzen. Darüber hinaus soll ein etabliertes QM-System auch dazu dienen, die Vielzahl von Gesetzen und Rechtsvorschriften, die in einer Arztpraxis einzuhalten sind, im Praxisalltag sinnvoll und praktikabel umzusetzen. Dazu zählen beispielsweise die Einhaltung der Vorschriften zum Arbeitsschutz und zur Arbeitssicherheit, das Medizinproduktegesetz, die Betriebsstättenverordnung oder das neue Patientenrechtegesetz (PRG). Die Umsetzung dieser Regularien wird anhand von Beispielen aus dem Praxisalltag veranschaulicht. Das Patientenrechtegesetz macht u.a. die Einführung eines Fehler- und Risikomanagements erforderlich, das zur Verbesserung der Patientensicherheit führen soll.

 

In diesem Kurs wird aufgezeigt, wie dies im Rahmen des bestehenden QM-Systems in den Praxisalltag einer Augenarztpraxis eingebunden werden kann.

Ein umfangreiches Skript wird zur Verfügung gestellt.

Es ist sinnvoll wenn die Teilnehmer/innen mindestens 1 - 2 Jahre Vorkenntnisse aus der augenärztlichen Praxis haben.

 

Referenten

Dr. Peter Heinz (Schlüsselfeld)
Angelika Händel (Erlangen)

Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle

AAP S45
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Organisation:

Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Postfach 30 01 55
40401 Düsseldorf
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.