DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
24.11.2017 Ophthalmo Update 2017 | Hannover
24.11.2017 4th International Symposium "Low Vision and the Brain"
24.11.2017 Jahrestagung 2017 der Sächsischen Augenärztlichen Gesellschaft SAG
25.11.2017 Medical and Surgical Retina
01.12.2017 10. Villacher Vertigo

Münchner Schwindelseminar 2017

81377 München, Bayern, Deutschland
Fortbildung

Münchner Schwindelseminar 2017

VERTIGO 21 | Periphere, zentrale und funktionelle Schwindelsyndrome: Grundlagen und Aktuelles

Datum:
21.07.2017, 12:20 - 22.07.2017, 12:00
Veranstalter:
Klinikum der Universität München - Campus Großhadern - IFB-LMU
Kurzbeschreibung:
Diese Fortbildungsveranstaltung des Deutschen Schwindel- und Gleichgewichtszentrums (DSGZ) und der Neurologischen Klinik und HNO-Klinik findet jährlich statt, und wird inzwischen zum 21. Mal veranstaltet. Die Teilnehmer nehmen an den Freitagsvorträgen teil und können zusätzlich an zwei von ihnen ausgewählten Samstagskursen teilnehmen.
Fortbildungspunkte: 12
Hinweis:
Für die Freitagsveranstaltungen werden 6 Punkte und pro Kurs 3 Punkte vergeben.
Für Orthoptistinnen wird die Veranstaltung miz 5 Zertifizierungspunkten durch den BOD bewertet.

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 115,00 EUR

Hinweis:
Komplettpaket:
Freitagsvorträge plus 2 Samstagskurse:
210,00 € für Ärzte

Einzeln:
Freitagsvorträge:
115,00 € für Ärzte

Kursgebühr:
60,00 € pro Kurs

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 115,00 EUR

Hinweis:
Komplettpaket:
Freitagsvorträge plus 2 Samstagskurse:
210,00 € für Ärzte

Einzeln:
Freitagsvorträge:
115,00 € für Ärzte

Kursgebühr:
60,00 € pro Kurs

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 60,00 EUR

Hinweis:
Komplettpaket:
Freitagsvorträge plus 2 Samstagskurse:
130,00 €

Einzeln:
Freitagsvorträge:
60,00 €

Kursgebühr:
40,00 € pro Kurs

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 60,00 EUR

Hinweis:
Komplettpaket:
Freitagsvorträge plus 2 Samstagskurse:
130,00 €

Einzeln:
Freitagsvorträge:
60,00 €

Kursgebühr:
40,00 € pro Kurs
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, medizinisches Fachpersonal und OrthoptistInnen.
Die Zertifizierung wurde von der Bayerische Landesärztekammer genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 26865
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 12
Gebühren ab:
ab 60,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Anmeldeschluss:
10.07.2017
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Programm Freitag, 21.7.2017

1. Gruppe, Hörsaal III
Grundlagen

12:20 Uhr

Begrüßung
M. Strupp, M. Dieterich, A. Zwergal, R. Gürkov, T. Brandt

Grundlagen I

12:40

Angewandte Anatomie und Physiologie des vestibulären Systems, Andreas Zwergal

13:00

Erhebung der Anamnese und klinische Untersuchung des vestibulären Systems, Michael Strupp

14:00 Untersuchung zentraler Augenbewegungen und Differenzierung zwischen akuten zentralen und peripheren Syndromen, Olympia Kremmyda
14:30 Videoquiz 1, Tatiana Bremova
14:45 Videoquiz 2, Ken Möhwald
15:00 Kaffeepause bis 15:40 Uhr

Grundlagen II

15:40 Apparative Untersuchungsverfahren:
Welche sind wirklich notwendig?, Erich Schneider
16:10 Übersicht zu peripheren vestibulären Erkrankungen, Sandra Becker-Bense
16:40 Übersicht zu zentralen vestibulären Erkrankungen, Peter zu Eulenburg
17:00 Übersicht zu funktionellem Schwindel, Doreen Huppert
17:20 Videoquiz 3, Katharina Feil
17:35 Videoquiz 4, Florian Schöberl
17:50

Diskussion mit den Referenten
Fragen können auch vorab per E-Mail 
(Sabine.Esser@med.uni-muenchen.de) 
oder schriftlich eingesandt werden.        

18:10 Ende der Veranstaltung

 oder

2. Gruppe Hörsaal VI

Fortgeschrittene

12:45 Begrüßung
M. Strupp, M. Dieterich, A. Zwergal, R. Gürkov, T. Brandt
  Periphere Schwindelsyndrome
13:00 Bilaterale Vestibulopathie, Roman Schniepp
13:20 Akute einseitige Vestibulopathie und deren zentrale Kompensation, Andreas Zwergal
13:45 Morbus Menière, Julian Teufel
14:05 Vestibularisparoxysmie, Nicolina Goldschagg
14:20 Benigner peripherer paroxysmaler Lagerungsschwindel, Michael Strupp
14:50 Perilymphfistel und Bogengangsdehiszenz, Robert Gürkov
15:10 Videoquiz 1, Valerie Kirsch
15:25 Videoquiz 2, Tatiana Bremova
15:40 Kaffeepause bis 16:20 Uhr
  Zentrale und funktionelle Schwindelsyndrome
16:20 Zentrale vestibuläre Syndrome, Thomas Brandt
16:50 „Cerebellärer Schwindel“, Katharina Feil
17:10 Vestibuläre Migräne, Peter zu Eulenburg
17:30 Funktioneller Schwindel, Marianne Dieterich
18:00 Videoquiz 2, Charlotte Selge
18:15 Videoquiz 3, Carolin Muth
18:30 Diskussion mit allen Referenten
Fragen können auch vorab per E-Mail (Sabine.Esser@med.uni-muenchen.de) 
oder schriftlich eingesandt werden.    
18:45 Ende der Veranstaltung

 

Programm Samstag, 22.7.2017

Praktische Kurse für alle Teilnehmer

08:10 Uhr                    Treffen im Hörsaaltrakt vor Hörsaal III
08:30 – 10:00 Uhr      1. Kursreihe
10:00 – 10:30 Uhr         Kaffeepause
10:30 – 12:00 Uhr      2. Kursreihe

 

Sie können 2 Kurse aus

  • Anamnese bei Schwindelsyndromen
  • Neuroophthalmologie:
    N1: Einführung in die Untersuchungstechnik, 
    N2: Kurs für Fortgeschrittene mit Videoquiz, 
    N3: Augenmuskelparesen, 
    N4: Kleinhirn und Augenbewegungsstörungen, 
    N5: Häufige Nystagmusformen, 
    N6: „Torsionelle“ Augenbewegungsstörungen
  • Klinische Ganganalyse und „Sturzassessment“ mit Videobeispielen
  • Videoquiz  Gangstörungen für Fortgeschrittene - Algorithmen zur Unterscheidung
  • Für Orthoptistinnen: OI:  Neuroorthoptisches Potpourri
  • „Bastelkurs“ SVV-Eimer
  • Videookulographie: Erhebung und Interpretation von Befunden
  • Evozierte Potentiale: VEMP (Testung der Otolithenfunktion) und AEP
  • Audiometrie: Klinische Bedeutung bei Schwindel
  • Posturographie: Diagnose durch Analyse von Körperschwankungen
  • Psychotherapie funktionellen Schwindels
  • P1 Physiotherapie: Behandlungsprinzipien und klinische Assessments
  • P2 Physiotherapie: „Lagerungsmanöver“ (praktische Übungen)
  • Schwindel bei Kindern

 

Veranstaltungsort:
Klinikum der Universität München
Campus Großhadern
Hörsaal III und VI, Hörsaaltrakt
Anschrift:
Marchioninistraße 15
81377 München, Deutschland
Veranstalter:
Klinikum der Universität München - Campus Großhadern - IFB-LMU

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 10.07.2017
Hinweis:
k.A.
Organisation:

Klinikum der Universität München - Campus Großhadern - IFB-LMU
Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum
für Schwindel, Gleichgewichts- und Augenbewegungsstörungen
Marchioninistraße 15
81377 München

Organisation und Info:
Tel.: +49 (0)89 44007 4820

Tel.: +49 (0)89 44007 6678

E-Mail: Sabine.Esser@med.uni-muenchen.de
 
Hinweis:

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.