DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
13.10.2017 4. Münchner Ophthalmologisches Symposium
21.10.2017 Die Welt mit Kinderaugen sehen
02.12.2017 ART 2017
10.05.2018 59. Jahrestagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft ÖOG
30.05.2019 60. Jahrestagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft ÖOG

Auge im Brennpunkt

1010 Wien, Österreich
Fortbildung

Auge im Brennpunkt

Informationsveranstaltung für Augenärzte

Datum:
06.10.2016, 09:00 - 06.10.2016, 14:00
Veranstalter:
Österreichische Ophthalmologische Gesellschaft (ÖOG)
Kurzbeschreibung:
Die Ärztefortbildung Auge im Brennpunkt, ausgerichtet von der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der Augenabteilung der Krankenanstalt Rudolphstiftung, widmet sich auch in diesem Jahr wieder aktuellen Themen der Augenheilkunde. Patienten haben im Rahmen des 7. Wiener Augentages die Gelegenheit sich u.a. umfassend über die therapeutischen Möglichkeiten in der Augenheilkunde zu informieren.
Fortbildungspunkte: beantragt
Hinweis:
Die Fortbildung ist für das DFP der ÖÄK approbiert.

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Österreich beantragt.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 27274
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Themen:

  • IVOM – Evidence based Strategien  
  • Entwicklung der IVOM-Versorgung
  • Intraoperatives OCT
  • Chorioretinopathia centralis serosa – neue Therapieoptionen  
  • Biologica in der Rheumatologie – Was der Augenarzt wissen sollte  
  • Uveitis – ein Update  
  • Hornhautinfektionen Diagnostik  
  • Glaukom OP – Stents, das Mittel der Wahl? PRO & CONTRA  
  • Das trockene Auge – Ist die Meibom Drüse der Schlüssel?  
  • Neue Entwicklungen in der Amblyopiebehandlung  
  • Pro & Contra – Auf den Punkt gebracht: Kombinierte Vitrektomie und Katarakt OP oder Sequentielle Vitrektomie und Katarakten OP  

 

Wissenschaftliche Leitung
Prim. Univ.-Prof. Dr. Oliver FINDL

Veranstaltungsort:
Nordbuffet, Wiener Rathaus

Anschrift:
Lichtenfelsgasse 1
1010 Wien, Österreich
Veranstalter:
Österreichische Ophthalmologische Gesellschaft (ÖOG)
Organisation:

MedServices
Tiefendorfergasse 5/9
1140 Wien
Tel.: +43 (664) 533 888 9
Fax: +43 (1) 253 30 33 1551

E-Mail: info@medservices.at
 
Hinweis:


Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.