DE | EN
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
28.09.2017 DOG 2017
30.09.2017 Funktionaloptometrie Teil II
05.10.2017 Augenoptik - Wie erziele ich gut verträgliche prismatische Korrektionen?
07.10.2017 OCULUS Auge und Optik Seminar
14.10.2017 Kinderoptometrie Teil 2

Regionaltagung des Berufsverbandes der Orthoptistinnen

97080 Würzburg, Bayern, Deutschland
Fortbildung

Regionaltagung des Berufsverbandes der Orthoptistinnen

BOD Regionaltagung in der Region Bayern

Datum:
23.07.2016, 10:00 - 23.07.2016, 15:30
Veranstalter:
Berufsverband Orthoptik Deutschland e.V. - BOD
Kurzbeschreibung:
Der Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands e.V. (BOD) lädt zur Regionaltagung in Bayern ein. Die Veranstaltung findet in der Universitäts-Augenklinik Würzburg statt und thematisiert unterschiedliche Aspekte der Strabologie, Kinderophthalmologie und Neuroophthalmologie. Dazu werden verschiedene Referenten Fachvorträge halten.
Fortbildungspunkte: 4 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 20,00 EUR

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 10,00 EUR

Hinweis:
Dieser Preis gilt nur für BOD-Mitglieder mit Ausweis.

OrthoptistInnen, die kein Mitglied des BOD sind, zahlen 20,00 €

Studenten

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Orthoptistinnenschülerinnen können diese Fortbildung kostenlos besuchen.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Studenten und OrthoptistInnen.
Die Zertifizierung wurde von der Bayerische Landesärztekammer genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 26315
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 4
Kategorie: A
Gebühren ab:
gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Anmeldeschluss:
01.07.2016
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
Samstag, der 23. Juli 2016    
             
10:00-10:15 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Sektion
Strabologie/ Kinderophthalmologie/
Neuroophthalmologie der Uni Augenklinik
Würzburg
Prof. Martin Nentwich
10:15-10:35 Uhr "Interessante strabologische Aspekte in Entwicklungsländern" Prof. Martin Nentwich
10:35-10:55 Uhr "Interessante strabologische Aspekte in Entwicklungsländern" Prof. Martin Nentwich
10:55-11:20 Uhr „Interessante Patientenbeispiele aus der strabologischen Sprechstunde“ Frau Morche und Frau Seibert
11:20-11:40 Uhr "Praktische Tipps für die Untersuchung der Pupille" Dr. A. Patzko
             
11:40-12:55 Uhr Gemeinsames Mittagessen und Besuch der Industrieausstellung  
13:00-13:20 Uhr „Endokrine Orbitopathie - strabologische Aspekte“ Dr. A. Patzko
13:20-13:40 Uhr „Musculus rectus medialis Y-Spaltung als Therapieoption bei Konvergenzexzess“ Prof. Martin Nentwich
13:40-14:05 Uhr „Die Rolle des Kinderarztes bei der Amblyopiefrüherkennung“ Prof. Oliver Ehrt
14:05-14:25 Uhr Angebote der Frühförderung Sehen Sehen und kindliche Entwicklung Annelie Kling-Hammer
             
14:25-14:45 Uhr Kaffeepause    
             
14:45 Uhr Infostunde nur für BOD Mitglieder    
             
ca. 15:30 Uhr Ende der Fortbildung    
Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Würzburg
Augenklinik und Poliklinik
Sekretariat Prof. Dr. Hillenkamp: Regina Vornberger
Anschrift:
Josef-Schneider-Str. 11
97080 Würzburg, Deutschland
Veranstalter:
Berufsverband Orthoptik Deutschland e.V. - BOD

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 01.07.2016
Hinweis:
k.A.
Organisation:

Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands e.V. - BOD

BOD Regionalleitung Bayern
Cornelia Müller

An den Mühltannen 24

97080 Würzburg

Tel.: +49 (0)931 4605681

E-Mail: bod.bay.mueller@gmail.com
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.