EYEFOX Das Informationsportal der Augenheilkunde
EYEFOX Praxissitzbörse
EYEFOX Produktsuche
EYEFOX OCT-Vergleich
Facebook Social Media Button
Twitter Social Media Button
Google+ Social Media Button
LinkedIn Social Media Button
XING Social Media Button
YouTube Social Media Button
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
29.07.2017 Ophthalmology Updates!
09.08.2017 33rd PAAO Congress 2017
01.09.2017 25. Jahrestagung der Gesellschaft der Augenärzte Sachsen-Anhalts und Thüringens (SATh)
13.09.2017 39th Meeting of the European Strabismological Association
15.09.2017 Jahrestagung der Vereinigung Bayerischer Augenärzte 2017 | BayOG
22. Strabologische und Neuroophthalmologische Falldemonstrationen
04.11.2016, 09:00 - 05.11.2016, 14:30
9008 St. Gallen, Schweiz
Symposium

22. Strabologische und Neuroophthalmologische Falldemonstrationen

Wissenstransfer durch Fallvorstellungen

Veranstalter:
Kantonsspital St. Gallen
Kurzbeschreibung:
Das Ziel dieser Fortbildungsveranstaltung für Augenärzte und OrthoptistInnen des Kantonsspitals St. Gallen ist der Wissenstransfer durch Falldemonstrationen mit interaktivem Abstimmungssystem sowie Orthoptistinnen-Vortragsblock. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Referenten unter anderem Vorträge zu den Themen Strabologie, Neuroophthalmologie, Neuropädiatrie, Visuelle Neurorehabilitation, Obliquusstörungen, Neurochirurgie, OCT und Katarakt halten.
Fortbildungspunkte: beantragt
Hinweis:
Die Veranstaltung wird mit 14,5 FMH-Punkten zertifiziert.

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 310,00 CHF

Hinweis:
Die Teilnahme am Abendessen kostet zusätzlich 40,00 CHF.

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 200,00 CHF

Hinweis:
Die Teilnahme am Abendessen kostet zusätzlich 40,00 CHF.

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 100,00 CHF

Hinweis:
Die Teilnahme am Abendessen kostet zusätzlich 40,00 CHF.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung und OrthoptistInnen.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer der Schweiz beantragt.
Veranstaltungsnummer: 27107
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:
ab 100,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Iriskryptisch: Irisdiagnostik von A bis Z
PD Dr. C. Gerth-Kahlert, Zürich

 

Unterschiedliche Manifestationen einer Okulomotorius-Parese
Prof. Dr. H. Steffen, Genf

Update Myopieprogression
Prof. Dr. W. Lagrèze, Freiburg

Supranukleäre Störungen ganz einfach gemacht
Dr. C. Kandzia, Kiel

Ersatzmaterialien in der Augenmuskelchirurgie
Prof. Dr. M. Schittkowski, Göttingen

Akute Esotropie: Kinder versus Erwachsene
Prof. Dr. A. Langmann, Graz

Dissoziierte Vertikaldivergenz (DVD) verstehen
Dr. S. Heede, Lübeck/Hamburg

Einige Überlegungen zur Zyklodeviation
PD Dr. Klainguti, Lausanne

Referatstitel noch offen
Dr. O. Job, Luzern
Prof. Dr. M. Pless, Luzern

und weitere Referenten

Veranstaltungsort:
Olma Messen St.Gallen
Halle 2.1
Anschrift:
Splügenstrasse 12
9008 St. Gallen, Schweiz
Veranstalter:
Kantonsspital St. Gallen
Organisation:

Wissenschaftliche Leitung

Kantonsspital St. Gallen
Abteilung für Strabologie und Neuroophthalmologie

Haus 09

PD Dr. med. Veit Sturm
Rorschacher Strasse 95
9007 St. Gallen
Tel.: +41 (0)71 494 2824
Fax: +41 (0)71 494 2882

 

Kongresssekretariat
Kantonsspital St. Gallen
Abteilung für Strabologie und Neuroophthalmologie
Ruth Weber
CH - 9007 St. Gallen
Tel.: +41 71 494 28 24
Fax: +41 71 494 28 82
E-Mail: ruth.weber@kssg.ch

 

Kontakaufnahme für Orthoptistinnen

Raphaela Kesseli
ChefOrthoptistin
raphaela.kesseli@kssg.ch

E-Mail: ruth.weber@kssg.ch
 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.




Am Freitag, den 4. November 2016, wird zusätzlich ein Abendessen Angeboten (40,00 CHF).