EYEFOX Das Informationsportal der Augenheilkunde
EYEFOX Praxissitzbörse
EYEFOX Produktsuche
EYEFOX OCT-Vergleich
Facebook Social Media Button
Twitter Social Media Button
Google+ Social Media Button
LinkedIn Social Media Button
XING Social Media Button
YouTube Social Media Button
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
28.09.2017 DOG 2017
13.03.2018 AAD 2018 - Augenärztliche Akademie Deutschland
27.09.2018 DOG 2018
12.03.2019 AAD 2019 - Augenärztliche Akademie Deutschland
26.09.2019 DOG 2019
DOG 2016
29.09.2016, 08:15 - 02.10.2016, 14:00
12057 Berlin, Berlin, Deutschland
Zum Kalender hinzufügen. Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können!
Zur Merkliste hinzufügen. Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können!
Drucken
PDF Download
Kongress

DOG 2016

114. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

Veranstalter:
DOG Geschäftsstelle
Kurzbeschreibung:
Die DOG 2016 beleuchtet diagnostische und therapeutische Aspekte im gesamten Bereich der Augenheilkunde. Kooperationen mit internationalen Gesellschaften erweitern den Horizont auf weltweite Ebene. Der Fokus des Kursprogramms liegt auf der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie auf Management Kursen für Augenärzte mit Führungs- und Budgetverantwortung.
Fortbildungspunkte: 21 B
Hinweis:
Die CME-Zertifizierung der DOG 2016 ist bei der Ärztekammer Berlin beantragt und wird voraussichtlich mit insgesamt 21 Punkten akkreditiert:

29.09.2016: 6 CME-Punkte/Kategorie B
30.09.2016: 6 CME-Punkte/Kategorie B
01.10.2016: 6 CME-Punkte/Kategorie B
02.10.2016: 3 CME-Punkte/Kategorie B

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 160,00 EUR
EarlyBird bis 11.07.2016: 130,00 EUR

Hinweis:
FRÜHBUCHER - MITGLIEDER
Fachärzte: 130€
Ehrenmitglieder, nicht berufstätige Mitglieder: kostenfrei

FRÜHBUCHER - NICHTMITGLIEDER
Fachärzte: 330€
Fachärzte im Ruhestand: 165€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

NORMALTARIF - MITGLIEDER
Fachärzte: 160€
Ehrenmitglieder, nicht berufstätige Mitglieder: kostenfrei

NORMALTARIF - NICHTMITGLIEDER
Fachärzte: 360€
Fachärzte im Ruhestand: 180€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

ANMELDUNG VOR ORT - MITGLIEDER
Fachärzte: 200€
Fachärzte, Tageskarte: 110€
Ehrenmitglieder, nicht berufstätige Mitglieder: kostenfrei

ANMELDUNG VOR ORT - NICHTMITGLIEDER
Fachärzte: 400€
Fachärzte, Tageskarte: 220€
Fachärzte im Ruhestand: 200€
Fachärzte im Ruhestand, Tageskarte: 110€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

Ärzte in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 80,00 EUR
EarlyBird bis 11.07.2016: 65,00 EUR

Hinweis:
FRÜHBUCHER - MITGLIEDER
Mitglieder mit reduziertem Beitrag: 65€

FRÜHBUCHER - NICHTMITGLIEDER
Ärzte in Weiterbildung: 165€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

NORMALTARIF - MITGLIEDER
Mitglieder mit reduziertem Beitrag: 80€

NORMALTARIF - NICHTMITGLIEDER
Ärzte in Weiterbildung, Fachärzte im Ruhestand: 180€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

ANMELDUNG VOR ORT - MITGLIEDER
Mitglieder mit reduziertem Beitrag: 100€
Mitglieder mit reduziertem Beitrag, Tageskarte: 60€

ANMELDUNG VOR ORT - NICHTMITGLIEDER
Ärzte in Weiterbildung: 200€
Ärzte in Weiterbildung, Tageskarte: 110€
Teilnehmer aus den östlichen Nachbarländern: kostenfrei

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 40,00 EUR

Hinweis:
Pflege- und Assistenzpersonal

OrthoptistInnen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 40,00 EUR

Hinweis:
OrthoptistInnen

Studenten

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 20,00 EUR

Hinweis:
Studenten, Doktoranden

für Referenten

Abstract: 24.03.2016
Hinweis:
Einreichung bitte vom 01.02. - 24.03.2016, die Autoren werden voraussichtlich im Juni 2016 benachrichtigt.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung, Studenten, medizinisches Fachpersonal und OrthoptistInnen.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Berlin genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 23000
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 21
Kategorie: B
Gebühren ab:
ab 20,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch, Englisch
 
Abstract:
24.03.2016
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

- - - DOG HIGHLIGHTS - - -


Samstag, 01.10.2016, 11:30 - 12:15 Uhr, von Graefe Saal
Albrecht-von-Graefe-Gedächtnisvorlesung
Augenheilkunde als medizinische Leitdisziplin
Prof. Zrenner, Tübingen


Donnerstag, 29.09.2016, 11:30 - 12:00 Uhr, von Graefe Saal
Keynote Lecture: The sun and the eye
Prof. Minas Coroneo, Sydney, Australien


Freitag, 30.09.2016, 11:15 - 11:45 Uhr, von Graefe Saal
Keynote Lecture: Pseudophakic rhegmatogenous retinal detachment
Morten Dornonville de la Cour, Glostrup, Dänemark


Samstag, 01.10.2016, 10:00 - 11:15 Uhr
Aurel-von-Szily Lecture
Acute anterior uveitis – immunopathogenesis of a common uveitis entity
Prof. Denis, Wakefield, Australien


Freitag, 30.9.2016, 16:15 - 17:30 Uhr
Custodis Lecture: Barriers to progress in retinal detachment
Prof. Bill Aylward, London, Großbritannien


Donnerstag, 29.09.2016, 18:00 Uhr, von Graefe Saal
Festvortrag: Caritas & Ökonomie
Das Spannungsfeld zwischen Barmherzigkeit und Wirtschaftlichkeit mit Verweisen auf das Gesundheitswesen
Dr. Roland Batz, Regensburg


Samstag & Sonntag, 01.-02.10.2016, Saal Europa
DOG-Update – State of the Art 2016

  • Uveitis | Arnd Heiligenhaus, Münster
  • Kinderophthalmologie | Barbara Käsmann-Kellner, Homburg/Saar
  • Neuro-Ophthalmologie | Christina Beisse, Heidelberg
  • Plastische Chirurgie der Lider und Orbita | Leonard Holbach, Erlangen
  • AMD | Daniel Pauleikhoff, Münster
  • Retina (ohne AMD) | Hans Hoerauf, Göttingen
  • Glaukome – Diagnostik | Christian Mardin, Erlangen
  • Glaukome – Therapie | Thomas Klink, Würzburg
  • Trockenes Auge | Elisabeth M. Messmer, München
  • Kornea | Friedrich E. Kruse, Erlangen


Samstag, 01.10.2016, zwi. 09:15 - 18:00 Uhr
DOG-Skill Building 2016
Kursprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs

  • Modul 1: Präsentation
  • Modul 2: Kommunikation
  • Modul 3: Team Building

Michael Bach, Freiburg


Interaktives Symposium
Ophthalmo-chirurgische Videos interaktiv: Katarakt und Refraktive Chirurgie
Erfahrene Operateure zeigen Videos von interessanten und komplexen Eingriffen aus dem Bereich der Kataraktchirurgie.


Freitag, 30.9.2016, 17:45 - 19:00 Uhr
DOG-Mitgliederversammlung


Donnerstag bis Samstag, 29.09-01.10.2016
Postersitzungen

 

- - - DOG FIRMENSYMPOSIEN - - -


Teilnehmende Firmen:

  • Novartis Pharma GmbH
  • Retina Implant AG
  • Santhera (Germany) GmbH
  • sigma-tau Arzneimittel GmbH
  • Transcend Medical
  • ZEISS

Zeitpunkte noch unbekannt

 

 

- - - DOG SYMPOSIEN - - -


Donnerstag, 29.09.2016


08:15 - 09:30 Uhr, von Graefe Saal | Do01
Worst Case Szenarien – Komplikationsmanagement in der Ophthalmochirurgie


08:15 - 09:30 Uhr, Saal Europa | Do02
Kornea: Ein Spiegel systemischer Veränderungen und Erkrankungen


08:15 - 09:30 Uhr, Saal A&B | Do03
Papillendiagnostik, Nerven faseranalyse und Perimetrie beim Glaukom


08:15 - 09:30 Uhr, Saal C1 | Do07
Bridging the gap in ophthalmology: From physics to visual cognition
DOG-Kommission für die Qualitätssicherung


10:00 - 11:15 Uhr, von Graefe Saal | Do08
Mysterium Glaskörper


10:00 - 11:15 Uhr, Saal Europa | Do09
Gerinnungshemmende Therapie perioperativ in der Ophthalmochirurgie


10:00 - 11:15 Uhr, Saal A&B | Do10
Kleine Kontaktlinse – große Wirkung:
Kontaktlinsenversorgung von der Wiege bis ins hohe Alter


10:00 - 11:15 Uhr, Saal C1 | Do14
Epidemiologie: An der Schnittstelle der Grundlagenforschung zur Translation


14:45 - 16:00 Uhr, von Graefe Saal | Do16
Vorderabschnittsfallkonferenz


14:45 - 16:00 Uhr, Saal Europa | Do17
Die Spectral-Domainen Optische Kohärenztomographie (SD-OCT)

zur Diagnostik neurodegenerativer Veränderungen …


14:45 - 16:00 Uhr, Saal A&B | Do18
Strabologisches Konsil – Plötzlich Doppelbilder, was tun?
Bielschowsky Gesellschaft


14:45 - 16:00 Uhr, Saal 2 | Do19
Herstellungs- und Anwendungsmöglichkeiten humaner Amnionmembran
Sektion DOG-Biotech. und Gewebetransplantation


14:45 - 16:00 Uhr, Saal C1 | Do22
Syndromic eye diseases – windows into systemic pathologic mechanisms
Symposium der Sektion DOG-Genetik


16:30 - 17:45 Uhr, von Graefe Saal | Do23
Vom Saulus zum Paulus


16:30 - 17:45 Uhr, Saal Europa | Do24
Wie entsteht das Glaukom? – Neue Aspekte der Grundlagenforschung


16:30 - 17:45 Uhr, Saal A&B | Do25
Hornhautchirurgie bei Kindern: Was tun und was nicht?


16:30 - 17:45 Uhr, Saal 2 | Do26
Amblyopietherapie im Wandel der Zeit


16:30 - 17:45 Uhr, Saal C1 | Do29
Narben von A-Z
Symposium der Sektion DOG-Ophthalmopathologie

 

 

Freitag, 30.9. 2016


08:15 - 09:30 Uhr, von Graefe Saal | Fr01
Ophthalmo-chirurgische Videos interaktiv
Katarakt und Refraktive Chirurgie


08:15 - 09:30 Uhr, Saal Europa | Fr02
OCT-Angiographie: Ein neues diagnostisches Verfahren mit großem Potential


08:15 - 09:30 Uhr, Saal A&B | Fr03
Minimalinvasive Glaukomchirurgie (MIGS)


08:15 - 09:30 Uhr, Saal 2 | Fr04
(Re)Emerging infections: What the ophthalmologist needs to know


08:15 - 09:30 Uhr, Saal C1 | Fr07
Erfolgreiche Forschungsförderung in der Augenheilkunde: Möglichkeiten und Perspektiven
Task Force Research


09:45 - 11:00 Uhr, von Graefe Saal | Fr08
DOG-Kontrovers


09:45 - 11:00 Uhr, Saal Europa | Fr09
Adjuvante Glaukomtherapie: Evidenz und Nutzen


09:45 - 11:00 Uhr, Saal A&B | Fr10
Orbita-Konsil: Interaktive Fallpräsentationen
Sektion DOG-Ophthalmoplastische und rekonstruktive Chirurgie


09:45 - 11:00 Uhr, Saal 2 | Fr11
New horizons of corneal immunology
Revisiting the innate immune system as a therapeutic target


09:45 - 11:00 Uhr, Raum Paris | Fr12
Aktuelles zur stadiengerechten Therapie des Keratokonus


09:45 - 11:00 Uhr, Saal C1 | Fr14
Aktuelle präklinische und klinische AMD-Forschung: Fokus Lipofuszin


14:30 - 15:45 Uhr, von Graefe Saal | Fr16
Symposium Intraocularlinsen


14:30 - 15:45 Uhr, Saal Europa | Fr17
AMD – Eine Erkrankung mit multiplen Ursachen und Auswirkungen?


14:30 - 15:45 Uhr, Saal A&B | Fr18
Gerätegestütztes Keratokonusscreening
Welche Optionen stehen dem Augenarzt zur Verfügung und wie interpretiert man…


14:30 - 15:45 Uhr, Saal 2 | Fr19
Is the time right for subspecialties in developing countries?
Sektion DOG-Internationale Ophthalmologie


14:30 - 15:45 Uhr, Raum Paris | Fr20
Augenheilkunde – ein großes Fach. Finding your personal way
AG DOG-Wissenschaftlicher Nachwuchs


14:30 - 15:45 Uhr, Saal C1 | Fr22
Bildgebung in der Neuroophthalmologie
Sektion DOG Neuroophthalmologie


16:15 - 17:30 Uhr, Saal Europa | Fr24
Symposium der Retinologischen Gesellschaft


16:15 - 17:30 Uhr, Saal A&B | Fr25
Keratoprothesen
Aktuelle Versorgungsmöglichkeiten bei irreversibler, hornhautbedingter Erblindung


16:15 - 17:30 Uhr, Saal C1 | Fr28
"Big Data" in Ophthalmology

 

 

Samstag, 01.10.2016


08:15 - 09:30 Uhr, von Graefe Saal | Sa01
Spitzenforschung in der Ophthalmologie – DFG-geförderte Projekte


08:15 - 09:30 Uhr, Saal Europa | Sa02
Infektiöse Keratitis
Keimspektrum im Wandel der Zeit und aktuelle Therapien


08:15 - 09:30 Uhr, Saal A&B | Sa03
Farbensinn und Verkehr
DOG-Verkehrskommission


08:15 - 09:30 Uhr, Saal 2 | Sa04
Consilium ophtalmopathologicum
Sektion DOG-Ophthalmopathologie


08:15 - 09:30 Uhr, Saal C1 | Sa07
Cerebral visual impairment (CVI) in children
Diagnosis, management and rehabilitation


10:00 - 11:15 Uhr, von Graefe Saal | Sa08
Aus Fehlern lernen …


10:00 - 11:15 Uhr, Saal Europa | Sa09
Interdisziplinäre Anwendung der ophthalmologischen Diagnostik bei Allgemeinerkrankungen


10:00 - 11:15 Uhr, Saal A&B | Sa10
Anwender und Hersteller im Dialog: Perimetrie


10:00 - 11:15 Uhr, Saal 2 | Sa11
Uveitis – aktuelle translationale interdisziplinäre Perspektive
Sektion DOG-Uveitis


10:00 - 11:15 Uhr, Saal C1 | Sa14
Novel Insights in Endothelial Cell
(Patho-) Physiology and Therapeutic Implications


15:00 - 16:15 Uhr, von Graefe Saal | Sa16
Über- und Untertherapie des Glaukoms
Sektion DOG-Glaukom


15:00 - 16:15 Uhr, Saal A&B | Sa18
Do we still need the laser in diabetic macular edema?
FEOph Symposium and Roundtable Discussion


15:00 - 16:15 Uhr, Saal 2 | Sa19
Sophisticated diagnostic and therapeutic approaches for ocular surface diseases
Hungarian Ophthalmological Society and the DOG


15:00 - 16:15 Uhr, Saal C1 | Sa21
Electronics and Biology
Restoration of Vision in Hereditary Retinal Degenerations


16:45 - 18:00 Uhr, von Graefe Saal | Sa22
Consilium diagnosticum


16:45 - 18:00 Uhr, Saal A&B | Sa24
Qualitätsmanagement in der Augenheilkunde
Erfolgsfaktor oder großer Aufwand am Patienten vorbei?


16:45 - 18:00 Uhr, Saal 2 | Sa25
Therapeutische Interventionen bei Neurodegeneration des Sehnerven und der retinalen Ganglienzellen


16:45 - 18:00 Uhr, Saal C1 | Sa28
Iatrogene Hornhauterkrankungen

 

 

Sonntag, 02.10.2016


08:30 - 09:45 Uhr, Saal A&B | So02
Medikamentöse Glaukomtherapie


08:30 - 09:45 Uhr, Saal 2 | So03
Ophthalmologische Versorgungslandschaft in Deutschland
Bestandsaufnahme und Zukunftsaufgaben


08:30 - 09:45 Uhr, Raum Paris | So04
Aktuelle Forschung zum Trockenen Auge und Oberflächenstörungen
Symposium zur Verleihung des Sicca-Förderpreises …


08:30 - 09:45 Uhr, Saal C1 | So06
Genetik in der ophthalmologischen Onkologie


08:30 - 09:45 Uhr, Saal A&B | So08
10 Jahre anti-VEGF Therapie
Aktuelle Versorgungsrealitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz


08:30 - 09:45 Uhr, Saal 2 | So09
„Phantasie ist wichtiger als Wissen“
Ungewöhnliche Ideen in der Augenheilkunde und was aus ihnen geworden ist


08:30 - 09:45 Uhr, Raum Paris | So10
Ophthalmohistorisches Symposium
Julius-Hirschberg Gesellschaft


08:30 - 09:45 Uhr, Saal C1 | So12
German/UK/Irish Meeting of the Young Investigators Network
Inflammatory diseases of the ocular surface


08:30 - 09:45 Uhr, Saal A&B | So14
Symposium der DGII


08:30 - 09:45 Uhr, Saal 2 | So15
Biomarker und deren Therapie relevanz beim humanen und experimentellen Glaukom


08:30 - 09:45 Uhr, Raum Paris | So16
Complement system and retinal dysfunction


08:30 - 09:45 Uhr, Saal C1 | So18
Augenheilkunde und Physik
Was Sie schon immer wissen wollten und sich nicht zu fragen trauten

 

 

 

- - - DOG KURSPROGRAMM - - -


1. Kurse für den wissenschaftlichen Nachwuchs


Freitag, 30.09.2016, 14:30 - 15:45 Uhr | K-101
Planung Klinischer Studien in der Augenheilkunde I:
Wahl von Endpunkt, Studiendesign und Fallzahl
Frank Krummenauer, Witten


Freitag, 30.09.2016, 16:15 - 17:30 Uhr | K-102
Planung Klinischer Studien in der Augenheilkunde II:
Kostenplanung und Förderantragstellung
Frank Krummenauer, Witten


Samstag, 01.10.2016, 10:00 - 11:15 Uhr | K-103
Auf dem Weg zum Facharzt, FEBO & ICO Fellow
Was muss der Assistenzarzt wissen?
Elisabeth M. Messmer, München; Berthold Seitz, Homburg/Saar


Samstag, 01.10.2016, 09:15 - 11:15 Uhr | K-104
Skill Building – Modul 1: Präsentation
Michael Bach, Freiburg


Samstag, 01.10.2016, 15:00 - 16:15 Uhr | K-105
Skill Building – Modul 2: Kommunikation
Michael Bach, Freiburg


Samstag, 01.10.2016, 16:45 - 18:00 Uhr | K-106
Skill Building – Modul 3: Team Building
Michael Bach, Freiburg

 

 

2. Kurse zu Medizin und Management


Donnerstag, 29.09.2016, 16:30 - 17:45 Uhr | K-202
Das Mitarbeitergespräch
Fatima Rama, München


Freitag, 30.09.2016, 08:15 - 09:30 Uhr | K-203
Ökonomische Perspektiven - Eine Einführung in die BWL
Philip Gass, München


Freitag, 30.09.2016, 09:45 - 11:00 Uhr | K-204
Führung und Motivation
Berthold Seitz, Homburg/Saar


Freitag, 30.09.2016, 14:30 - 15:45 Uhr | K-205
Zielvereinbarungen erfolgreich verhandeln
Dirk Böhmann, Bonn


Freitag, 30.09.2016, 16:15 - 17:30 Uhr | K-206
Das deutsche Gesundheitssystem – Ein Überblick
Aljoscha S. Neubauer, München

 

 

3. Zertifizierungskurse


Donnerstag, 29.09.2016, 14:00 - 16:00 Uhr | K-301
Grundkurs Refraktive Chirurgie
Thomas Kohnen, Frankfurt/Main


Freitag, 30.09.2016, 08:15 - 12:30 Uhr | K-302
Kurs zur Zertifizierung für die Durchführung der photodynamischen Therapie (PDT)
und der intravitrealen okulären Medikamenteneingabe (IVOM)
Aktuelle Indikation, Technik und Komplikationsmanagement
Joachim Wachtlin, Berlin


Samstag, 01.10.2016, 14:15 - 16:15 Uhr | K-303
Aufbaukurs Refraktive Chirurgie
Thomas Kohnen, Frankfurt/Main


Sonntag 02.10.2016, 10:00 - 12:00 Uhr | K-304
Kurs zur Rezertifizierung für die Durchführung der intravitrealen okulären Medikamenteneingabe (IVOM)
Aktuelle Indikation, Technik und Komplikationsmanagement
Daniel Pauleikhoff, Münster; Norbert Bornfeld, Essen

 

 

4. Ophthalmologische Kurse


Donnerstag, 29.09.2016, 08:15 - 9:30 Uhr | K-401
OCT-Workshop Retina: Grundlagen und Fälle
Bernd Junker, Hannover; Amelie Pielen, Hannover


Donnerstag, 29.09.2016, 10:00 - 11:15 Uhr | K-402
Basiskurs Lidchirurgie – Kurs SORC
Christoph Hintschich, München; Ulrich Schaudig, Hamburg


Donnerstag, 29.09.2016, 10:00 - 11:15 Uhr | K-403
Die Netzhautperipherie – Hier spielt die Musik!
Weitwinkelimagingverfahren und das, was man damit sehen kann und sollte
Antonia M. Joussen, Berlin; Matus Rehak, Berlin


Donnerstag, 29.09.2016, 14:45 - 16:00 Uhr | K-404
Nachsorge bei Patienten mit malignen ophthalmologischen Erkrankungen
Worauf muss ich achten
Lothar Krause, Dessau; Norbert Bornfeld, Essen


Donnerstag, 29.09.2016, 16:30 - 17:45 Uhr | K-405
Augenheilkunde im Kontext
Interdisziplinäre Therapie retinaler Verschlusserkrankungen
Lars-Olof Hattenbach, Ludwigshafen; Nicolas Feltgen, Göttingen; Gabriele E. Lang, Ulm


Donnerstag, 29.09.2016, 16:30 - 17:45 Uhr | K-406
Aktuelle Therapieoptionen des entzündlichen Makulaödems
Nicole Stübiger, Berlin; Christoph Deuter, Tübingen


Freitag, 30.09.2016, 08:15 - 09:30 Uhr | K-407
Pilzkeratitis und -endophthalmitis
Eine diagnostische und therapeutische Herausforderung
Arne Viestenz, Homburg/Saar; Berthold Seitz, Homburg/Saar; Wolfgang Behrens-Baumann, Göttingen


Freitag, 30.09.2016, 09:45 - 11:00 Uhr | K-408
Sonderformen Amotio – dann, wenn alles anders ist
Antonia M. Joussen, Berlin; Petra Meier, Leipzig


Freitag, 30.09.2016, 12:00 - 13:00 Uhr | K-421
Principles and Clinical Impact of Optical Coherence Tomogragraphy (OCT)
Karl-Heinz Emmerich, Darmstadt


Freitag, 30.09.2016, 14:30 - 15:45 Uhr | K-409
Papillendiagnostik
Alexander Scheuerle, Heidelberg; Andreas G. Böhm, Radebeul


Freitag, 30.09.2016, 16:15 - 17:30 Uhr | K-410
Praktische Differentialdiagnose bei Lidtumoren
Leonard Holbach, Erlangen


Freitag, 30.09.2016, 14:30 - 16:30 Uhr | K-411
Netzhaut-Laserkurs: Tipps und Tricks
Nicolas Feltgen, Göttingen


Samstag, 01.10.2016, 08:15 - 09:30 Uhr | K-412
Management komplexer Glaukome
Gerd Geerling, Düsseldorf; Franz Grehn, Würzburg; Thomas Klink, München; Maya Müller, Zürich, Schweiz; Manfred Zierhut, Tübingen


Samstag, 01.10.2016, 08:15 - 09:30 Uhr | K-413
Diabetische Retinopathie – Fallsprechstunde
Nicolas Feltgen, Göttingen


Samstag, 01.10.2016, 10:00 - 12:00 Uhr | K-414
Klinisch-pathologische Korrelationen
Kurs der Sektion DOG-Ophthalmopathologie
Karin U. Löffler, Bonn; Claudia Auw-Hädrich, Freiburg


Samstag, 01.10.2016, 08:15 - 09:30 Uhr | K-415
Photoshop for Beginners: The Eye Catcher of your Publication
Karen Schaal, Key Biscayne, USA; Thomas Ach, Würzburg


Samstag, 1.10.2016, 15:00 - 16:15 Uhr | K-416
Makulachirurgie – Indikationen, Techniken, Prognosen
Stefan Dithmar, Wiesbaden; Hans Hoerauf, Göttingen


Samstag, 01.10.2016, 16:45 - 18:00 Uhr | K-417
SD-OCT Interpretation in der Verlaufskontrolle intravitrealer Injektionen
Sandra Liakopoulos, Köln; Monika Fleckenstein, Bonn; Britta Heimes, Münster


Samstag, 01.10.2016, 16:45 - 18:00 Uhr | K-418
Uveitis und Retinale Vaskulitis
Nicole Stübiger, Berlin; Sibylle Winterhalter, Berlin


Sonntag 02.10.2016, 08:30 - 09:45 Uhr | K-419
Orbitaerkrankungen im Kindesalter
Ein interdisziplinärer Ansatz
Daniel J. Salchow, Berlin; Eckart Bertelmann, Berlin


Sonntag 02.10.2016, 10:00 - 11:15 Uhr | K-420
Die vitreoretinale Grenzfläche verstehen
Christos Haritoglou, München

Veranstaltungsort:
Estrel Convention Center

Anschrift:
Sonnenallee 225
12057 Berlin, Deutschland
Veranstalter:
DOG Geschäftsstelle
Organisation:

Veranstalter:

DOG Geschäftsstelle
Platenstr. 1, 80336 München
Tel.: +49 89 5505 7680
Fax: +49 89 5505 76811
geschaeftsstelle@dog.org

Kongressorganisation und Veranstalter

von Industrieausstellung und

kostenpflichtigem Rahmenprogramm

INTERPLAN

Congress, Meeting & Event Management AG

Kaiser-Wilhelm-Straße 93, 20355 Hamburg

Tel.: +49 40 3250 9259

Fax: +49 40 3250 9244

dog@interplan.de

E-Mail: dog@interplan.de
 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.

 




Donnerstag, 29.09.2016, 18:00 Uhr, von Graefe Saal

Festvortrag: Caritas & Ökonomie

Das Spannungsfeld zwischen Barmherzigkeit und Wirtschaftlichkeit mit Verweisen auf das Gesundheitswesen

Dr. Roland Batz, Regensburg

 

Donnerstag, 29.09.2016, 19:30 Uhr, Foyer Estrel Saal
DOG-Get Together

 

Freitag, 30.09.2016, 20:00 Uhr

Benefizkonzert für die Stiftung Auge: DOG in Concert

Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin

 

Freitag, 30.09.2016, 07:00 Uhr
Benefizlauf für die Stiftung Auge: EyeRun
Start: Estrel, Ziegrastraße, Tor 1


Samstag, 01.10.2016, 20:00 Uhr
DOG-Gesellschaftsabend
TIPI am Kanzleramt
Große Querallee, 10557 Berlin


Samstag, 1.10.2016, 22:30 Uhr
DOG-Clubbing
TIPI am Kanzleramt


Sonntag, 2.10.2016, 13:00 Uhr, Foyer 1
DOG-Farewell
Amtsübergabe mit Mittagsimbiss