Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
06.03.2021 49th Annual Aspen Retinal Detachment Society Meeting
11.03.2021 WAEPS Annual Meeting
11.03.2021 Virtueller 3D INTERREG KONGRESS
12.03.2021 Schweizer Grundlagen-Seminar
15.03.2021 MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)

Mit schwierigen Menschen leichter umgehen - Emotional stabil in sämtlichen Situa...

online, Deutschland
Lehrkurs

Mit schwierigen Menschen leichter umgehen - Emotional stabil in sämtlichen Situationen

Kommunikationsseminar

Datum:
24.02.2021, 14:00 - 24.02.2021, 18:00
Veranstalter:
PVS-Akademie GmbH
Kurzbeschreibung:
In diesem 4-stündigen interaktiven Workshop lernen Sie, wie Sie sich gegen unwirsches Verhalten und (unfaire) verbale Angriffe „immunisieren“ können. Dazu vermittelt Ihnen unser Referent zunächst einige wichtige Grundlagen des menschlichen Verhaltens. Er erläutert Ihnen, wie man Auslöser kritischer Situationen erkennt und welchen Einfluss unsere Gedanken auf das Gefühlsleben haben.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 99,00 EUR

Hinweis:
PVS BW oder PVS HAG Kunden zahlen 69,30 EUR

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 99,00 EUR

Hinweis:
PVS BW oder PVS HAG Kunden zahlen 69,30 EUR

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 99,00 EUR

Hinweis:
PVS BW oder PVS HAG Kunden zahlen 69,30 EUR

Verwaltung / Management

Max. Teilnehmer: 12
Gebühren ab: 99,00 EUR

Hinweis:
PVS BW oder PVS HAG Kunden zahlen 69,30 EUR
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung, medizinisches Fachpersonal und Verwaltung / Management.
Veranstaltungsnummer: 35832
Gebühren ab: ab 99,00
verfügbare Plätze: 12
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Zwischenmenschliche Konflikte wünscht sich niemand und dennoch erleben wir sie regelmäßig – im Umgang mit Patienten, Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten, aber auch im privaten Umfeld.
Um den Alltag zu meistern, hilft es, kritische Situationen frühzeitig zu erkennen und angemessen, aber gelassen zu reagieren. Eben „immun“ gegen (unfaire) verbale Angriffe zu werden, ohne sich emotional getroffen zu fühlen. Dass auch bereits kleine Veränderungen im Verhalten hier den Unterschied machen können, verdeutlich dieses Spezial-Seminar.

Sie erarbeiten gemeinsam Strategien, um sich ein mentales Schutzschild aufbauen zu können. So bleiben Sie in kritischen Situationen emotional stabil und können sich angemessen verhalten.

Zielgruppe

  • Medizinisches Fachpersonal aus der Praxis, Klinik und MVZ
  • Interessierte Ärzte aller Fachrichtungen
  • Verwaltungspersonal aus der Praxis, Klinik und MVZ

Inhalte

  • Auslöser in kritischen Situationen erkennen
  • Praktische und emotionale Probleme voneinander trennen können
  • Erkennen, wie Gedanken Gefühle auslösen und beeinflussen

Lehrmaterial
Seminarskript

 

 

Veranstaltungsort:
Diese Veranstaltung findet virtuell statt
Anschrift:

online, Deutschland
Veranstalter:
PVS-Akademie GmbH
Organisation:

PVS-Akademie GmbH
Ein Unternehmen der Privatärztlichen Verrechnungsstelle Baden-Württemberg e.V.
Bruno-Jacoby-Weg12
DE - 70597 Stuttgart
Tel.: +49 (0)711 6339 0092
Fax: +49 (0)711 6339 0094
E-Mail: 

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.