Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
18.01.2021 Vorbereitungslehrgang: Meisterprüfung Augenoptiker & Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker
20.01.2021 Global Specialty Lens Symposium 2021
23.01.2021 Curriculare Fortbildung - Augenheilkundlich-technische Assistenz
27.01.2021 Kontaktlinsen-Anpassung für Einsteiger
30.01.2021 Verkaufsgespräch

Seminar Torische Weichlinsen

76135 Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland
Fortbildung

Seminar Torische Weichlinsen

Eine Fortbildung für Augenoptiker mit Spaltlampenkenntnissen

Datum:
23.10.2020 - 23.10.2020
Veranstalter:
IFB Karlsruhe
Kurzbeschreibung:
Das Institut für Berufsbildung in Karlsruhe bietet regelmäßig Seminare für Augenoptiker und Augenärzte an. Dieses Seminar richtet sich an AugenoptikerInnen und vermittelt den Teilnehmern das Wissen über die Anpassung torischer Weichlinsen. Dabei wird die Theorie besprochen und anschließend in praktischen Übungen gefestigt.
Fortbildungspunkte: 

Augenoptiker/-innen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 175,00 EUR

Hinweis:
inkl. Skript, Zertifikat und Getränke
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Augenoptiker/-innen.
Veranstaltungsnummer: 34604
Gebühren ab: ab 175,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Inhalt:

  • Anpassung torischer Weichlinsen in Theorie und Praxis
  • Vorstellung verschiedener Stabilisationsprinzipien
  • LARS – Regel
  • Vorstellung verschiedener KL – Typen: Tauschlinsen / individuelle Kontaktlinsen
  • Vorstellung verschiedener Materialien
Veranstaltungsort:
IFB Karlsruhe
IFB - Institut für Berufsbildung
Anschrift:
Kriegstr. 216 a
76135 Karlsruhe, Deutschland
Veranstalter:
IFB Karlsruhe
Organisation:

IFB Karlsruhe
IFB - Institut für Berufsbildung
Alexa Kaltenborn & Thomas Ott
Kriegstr. 216 a
DE - 76135 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 848377
Fax: +49 (0) 721 845937

 
Hinweis:

Anmeldung erbeten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.