Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
11.03.2021 Virtueller 3D INTERREG KONGRESS
17.03.2021 GLAU 05 - Glaukom ohne Hochdruck - Normaldruckglaukom
17.03.2021 GLAU 02 - Bildgebende Diagnostik bei Glaukom
17.03.2021 GLAU 12 - Nachbetreuung nach Glaukom-Operationen
17.03.2021 GLAU 08 - Okuläre Hypertension und Glaukomverdacht

FABiO 2021 (Kurs) - Forum für angewandte Bildgebung in der Ophthalmologie

online, Deutschland
Lehrkurs

FABiO 2021 (Kurs) - Forum für angewandte Bildgebung in der Ophthalmologie

4. FABiO Kurs der LMU - FABiO 2021 goes virtual! -

Datum:
12.02.2021, 08:15 - 12.02.2021, 15:15
Veranstalter:
Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Kurzbeschreibung:
FABiO 2021 goes virtual! Die Bereiche Cornea, Glaukom und Retina werden durch Vorträge von internationalen Experten beleuchtet. Im Anschluss an jeden Themen Block wird es eine interaktive "round table" Diskussion live geben. Virtuelle Workshops bei unterschiedlichen Geräteherstellern stehen Ihnen mit Tipps und Tricks zur Verfügung.
Fortbildungspunkte: beantragt
Hinweis:
Die Teilnehmer des Kurses erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer. Die verbindliche Zuteilung durch die zuständige Ärztekammer wird beantragt.

Bitte teilen Sie uns Ihre EF-Nummer (Einheitliche Fortbildungs-Nummer/Barcode) bereits mit Ihrer Anmeldung mit. Andernfalls vergessen Sie nicht Ihren EFN-Aufkleber, den Sie von Ihrer Landesärztekammer erhalten. Tipp: Speichern Sie Ihre EF-Nummer in Ihrem Handy!

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 100,00 EUR

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 50,00 EUR

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Bayerische Landesärztekammer beantragt.
Veranstaltungsnummer: 34576
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: ab 50,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch, Englisch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

08:15

Begrüßung

Prof. Dr. Siegfried G. Priglinger
Dr. Marc Mackert

08:21

Keratometrie, Topographie

Prof. Dr. Wolfgang Mayer

08:32

Endotheliale Erkrankungen

PD Dr. Nikolaus Luft

08:43

Refraktive Linsenchirurgie

Prof. Dr. Daniel Kook

08:54

Bioemetrie

PD Dr. Mehdi Shajari

09:05

Keratokonus

Prof. Dr. Martin Dirisamer

09:15

Cornea Round-Table Diskussion

Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Mayer

09:31

PAUSE

09:42

Strukturelle Bildgebung

Dr. Marc Mackert

09:53

Papillenauffälligkeit (Differentialdiagnosen)

Prof. Dr. Christian Mardin

10:04

Funktionelle Bildgebung

Dr. Matthias Nobl

10:15

Angio-OCT Glaukom

PD Dr. Claudia Lommatzsch

10:26

Vorderaugenabschnitt Glaukom

PD Dr. Barbara Teuchner

10:37

Glaukom Round-table Diskussion

Moderation: Dr. Marc Mackert

10:52

PAUSE

11:05

Workshops für Anwendung Cornea/Glaukom bei unterschiedlichen Geräteherstellern

11:50

Pachychoroid

Dr. Jakob Siedlecki

12:02

AMD

Prof. Dr. Albrecht Lommatzsch

12:13

Genetik

PD Dr. Claudia Priglinger

12:24

Vitreoreatinales Interface

Prof. Dr. Siegrfried Priglinger

12:35

Netzhaut (intra-)operativ

Dr. Thomas Kreutzer

12:45

Retina I Round-table Diskussion

Moderation: Dr. Jakob Siedlecki

13:00

PAUSE

13:11

Diabetes

Dr. Tina Herold

13:22

Gefäßverschlüsse - die 10 wichtigsten Botschaften

Prof. Dr. Nicolas Feltgen

13:33

Uveitis

Prof. Dr. Stephan Thurau

13:44

Tumore

Dr. Paul Foerster

13:55

Kolibris der retinalen Bildgebung - hätten Sie´s gewusst?

Dr. Benedikt Schworm

14:05

Retina II Round-table Diskussion

Moderation: Dr. Tina Herold

14:23

Workshop für Anwendung Retina bei unterschiedlichen Geräteherstellern

15:08

Danksagung

Dr. Marc Mackert

Veranstaltungsort:
Diese Veranstaltung findet ausschließlich virtuell statt
Anschrift:

online, Deutschland
Veranstalter:
Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Organisation:

Congresscenter der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Mathildenstr. 8
DE - 80336 München
Tel.: +49 (0)89 2180 72255

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.