Fr20 Consilium diagnosticum - Der Diagnose auf der Spur

Web-Seminar, Deutschland
Webinar

Fr20 Consilium diagnosticum - Der Diagnose auf der Spur

Symposium der DOG 2020 Online

Datum:
09.10.2020, 20:00 - 09.10.2020, 21:30
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Kurzbeschreibung:
In diesem Symposium werden Kasuistiken präsentiert. Ein internationales Panel und das Auditorium werden um diagnostischen und therapeutischen Rat gebeten.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 110,00 EUR

Hinweis:
Dieses Symposium ist Teil des DOG Kongresses 2020 (9.-11.2020). Ein Ticket für den 9.10.2020 kostet 110€ (International Society of Ocular Trauma (ISOT)-Day enthalten). Die Teilnahme am gesamten Kongress kostet für Nichtmitglieder 250€ und für Mitglieder 120€.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 110,00 EUR

Hinweis:
Dieses Symposium ist Teil des DOG Kongresses 2020 (9.-11.2020). Ein Ticket für den 9.10.2020 kostet 110€ (International Society of Ocular Trauma (ISOT)-Day enthalten). Die Teilnahme am gesamten Kongress kostet für Nichtmitglieder 250€ und für Mitglieder 120€.

Studenten/-innen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Für Studenten und Doktoranten ist die Teilnahme am gesamten Kongress kostenlos.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung und Studenten/-innen.
Veranstaltungsnummer: 34074
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Panel

Referent/in: Carl-Friedrich Arndt, Reims, France

Referent/in: Nikolaos Bechrakis, Essen

Referent/in: Zoltán Zsolt Nagy, Budapest, Hungary

Referent/in: Uwe Pleyer, Berlin

Referent/in: Nelly Sivkova, Plovdiv, Bulgaria

Referent/in: Michael A. Thiel, Luzern 16, Schweiz, Switzerland

20:00 – 20:05
Fr20-01 - Ein Blick über den HornhautrandReferent/in: Leonie Franziska Keidel, München
20:05 – 20:10 Fr20-02 - Sicca beim KindReferent/in: Volker Besgen, Marburg
20:10 – 20:15

Fr20-03 - Zosterkomplikation?Referent/in: Adrianna Dera, Rostock

20:15 – 20:20 Fr20-04 - Kopfschmerzen mit VisusminderungReferent/in: Anja Noerenberg, Rostock
20:20 – 20:25 Fr20-05 - RiesenpapillenkonjunctivitisReferent/in: Matthias Gritzka, Bautzen
20:25 – 20:30
Fr20-06 - Beidseitige pigmentierte AderhautläsionenReferent/in: Sophie-Isabelle Anders, Berlin
20:30 – 20:35
Fr20-07 - Bösartiger Fundustumor beim Kind?Referent/in: Caroline Otte, Lübeck
20:35 – 20:40 Fr20-08 - Der Weg über A 29Referent/in: Marwan Al-Ithawi, Neubrandenburg
20:40 – 20:45 Fr20-09 - Was seidelt denn da?Referent/in: Matthias D. Blak, Stuttgart
20:45 – 20:50 Fr20-10 - Unverhofft kommt nicht oftReferent/in: Olga Furashova, Chemnitz
20:50 – 20:55 Fr20-11 - Bilaterale weißliche retinale TumoreReferent/in: Tobias Kiefer, Essen
20:55 – 21:00 Fr20-12 - Lues?Referent/in: Carmen Nolden, Essen-Stadtwald
21:00 – 21:05 Fr20-13 - Sehverschlechterung bei einem 10-jährigen Jungen nach einem Streit mit seinem VaterReferent/in: Julia Stingl, Mainz
21:05 – 21:10 Fr20-14 - Migräneprophylaxe … dann plötzlich eine neue Brille notwendig?Referent/in: Eva Sapok, Frankfurt/Main
21:10 – 21:15 Fr20-15 - Hornhautdekompensation bei IristumorReferent/in: Helena Wagner, Freiburg
21:15 – 21:20 Fr20-16 - Beidseitiger ZVV?Referent/in: Maria Elena Galimi, Erlangen
Veranstaltungsort:
Dieses Symposium ist virtuell.
Saal von Graefe
Anschrift:

Web-Seminar, Deutschland
Veranstalter:
DOG - Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V.
Organisation:

INTERPLAN AG
Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
DE - 80687 München
Tel.: +49 (0)89 548 234 35
Tel.: +49 (0)89 548 234 0
Fax: +49 (0)89 548 234 43
Fax: +49 (0)89 548 234 44

Organisator / Vorsitzender: Berthold Seitz, Homburg/Saar
Vorsitzende/r: Hans Hoerauf, Göttingen