Zertifizierte Datenschutzbeauftragte

Fernlehrgang, Deutschland
Online-Kurs

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte

Berufsbegleitender Fernlehrgang

Veranstalter:
PKV Institut GmbH
Kurzbeschreibung:
Schritt für Schritt – In nur 4 Monaten zur Datenschutzbeauftragten. So schaffen Sie es sicher: Jeden Monat eine Lektion. Sie lernen in kleinen Einheiten, wann und wo Sie möchten.
Fortbildungspunkte: 
Hinweis:
Unter diesen Bedingungen können Sie den Fernlehrgang fördern lassen:
- Sie zahlen den Lehrgang selbst
- Sie verdienen weniger als 20.000 € brutto im Jahr
- Sie arbeiten mehr als 15 Stunden pro Woche

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 976,00 EUR

Hinweis:
Sie können den Fernlehrgang 4 Wochen lang gratis testen. Dafür verlängern wir das unten angegebene Widerrufsrecht um weitere 2 Wochen. Sollten Sie nach 4 Wochen nicht weitermachen wollen, reicht eine kurze Info an das PKV Institut. Sie dürfen alle erhaltenen Unterlagen behalten. Ansonsten können Sie die Rechnung entweder auf einmal oder in 4 Monatsraten à 244 € begleichen.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für medizinisches Fachpersonal.
Veranstaltungsnummer: 33912
Gebühren ab: ab 976,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Lernen, wie es zu Ihnen passt

  • Mit persönlicher Teilnehmerbetreuerin
  • 5 Stunden pro Woche, flexibel einteilbar
  • Auf Ihre persönliche Lebenssituation zugeschnitten
  • Prüfung ohne Stress und zu Hause ablegen
  • In nur 4 Monaten zur Datenschutzbeauftragten

Lerninhalte:

1 - Rechtliche Grundlagen

Sie lernen,
... welche Pflichten und Aufgaben eine Datenschutzbeauftragte hat.
... wie Sie eineDatenschutzrichtlinie und ein Datenschutzhandbuch anlegen.

2 - Datenschutz praktisch I

Sie lernen,
… mit welchen Maßnahmen (TOMs) Sie Ihre Praxis vor Missbrauch schützen.
… wie Sie am Empfang den Datenschutz gewährleisten.

3 - Datenschutz praktisch II

Sie lernen,
… welche Rechte Patienten und Beschäftigte haben und wie Sie diese umsetzen.
… wie Sie mit Datenschutzpannen umgehen.

4 - Datenschutz digital

Sie lernen,
… wie Sie Ihre gesamte IT vor Missbrauch schützen.
… wie Sie den Datenschutz bei fortschreitender Digitalisierung gewährleisten.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Sie benötigen eine abgeschlossene Ausbildung zur MFA bzw. ZFA, eine vergleichbare Ausbildung oder langjährige Berufserfahrung.

Abschluss

Wir bieten Ihnen jährlich 4 Prüfungstermine für die Abschlussprüfung an. Sie erledigen die Prüfung bequem von zu Hause aus innerhalb von 4 Wochen. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat über 86 Fortbildungsstunden (115 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten). Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie in jedem Fall, auch wenn Sie die Abschlussprüfung nicht mitschreiben.

 

Veranstaltungsort:
Dieser Kurs findet als Fernstudium statt
Anschrift:

Fernlehrgang, Deutschland
Veranstalter:
PKV Institut GmbH
Organisation:

PKV Institut GmbH
Goethestr. 66
DE - 80336 München
Tel.: +49 (0)89 4522 8090
Fax: +49 (0)89 45228 0950

 
Hinweis:

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.