Ultra-Weitwinkel-Funduskopie und -Angiographie bei Makulo- und Retinopathien: Stellen...

Online-Kurs, Deutschland
Online-Kurs

Ultra-Weitwinkel-Funduskopie und -Angiographie bei Makulo- und Retinopathien: Stellenwert einer Mitbeurteilung der Netzhaut-Peripherie bei der klinischen Diagnostik

Veranstalter:
EYEFOX
Kurzbeschreibung:
Herr Dr. Peter Galambos (Augenzentrum Othmarschen/Hamburg) trägt in seinem Vortrag den Stellenwert einer Ultraweitwinkel-Bildgebung bei der Diagnosestellung dar.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Dieser Onlinekurs ist kostenfrei.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Dieser Onlinekurs ist kostenfrei.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 33235
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Befunde in der Netzhaut-Peripherie spielen bei vielen Makulo- und Retinopathien eine wichtige Rolle bei der Diagnosestellung und zunehmend auch für die Wahl der Therapie-Ansätze.

Anhand klinischer Beispiele soll dieses Webinar verdeutlichen, welchen Stellenwert die Mitbeurteilung der gesamten Netzhaut mit Hilfe der Ultra-Weitwinkel-Funduskopie und -Angiographie bei der "state-of-the-art“ Betreuung von Patienten mit retinalen Erkrankungen hat.

Onlinekurs : 00:54:15 Stunden

Veranstaltungsort:
Online-Kurs
Anschrift:

Online-Kurs, Deutschland
Veranstalter:
EYEFOX
Organisation:

EYEFOX
Ernst-Augustin-Straße 12
DE - 12489 Berlin
Tel.: +49 30 920 3854 262
E-Mail: info@eyefox.com

Dozent:

Dr. Peter Galambos
Augenlaserchirurg und FA für Augenheilkunde
Ärztlicher Leiter des MVZ Ophthalmologikum



 
Hinweis:

 

BTN-DE.png (1 KB)