Achtung - Diese Veranstaltung wird verschoben!

Wollen Sie auf Wunsch per E-Mail über aktuelle Programm- und Terminänderungen informiert werden?
Einfach registrieren und das Event auf Ihre Merkliste setzen.

Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:

Glaukomsymposium

80331 München, Deutschland
Fortbildung

Glaukomsymposium

Medikamentöse und chirurgische Therapie – quo vadis?

Datum:
08.05.2020, 14:00 - 08.05.2020
Veranstalter:
Augenarztpraxis Prof. Dr. Dr. B. Lachenmayr & PD Dr. L. Reznicek
Kurzbeschreibung:
Dieses Symposium behandelt das Thema Glaukom, von der präoperativen Diagnostik vor der Operationsindikation, von medikamentösen Therapien bis zur minimalinvasiven Glaukomchirurgie. Außerdem werden aktuelle Updates zu Glaukom-Stents, Trabekulektomie, Laserverfahren und Therapiemöglichkeiten bei systemischen Erkrankungen vorgetragen. Gastreferenten werden die Themenpalette mit interessanten und wichtigen Beiträgen bereichern.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Einlass ist um 14.00 Uhr mit Imbiss,
Beginn der Vorträge um 15:00 Uhr,

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Hinweis:
Einlass ist um 14.00 Uhr mit Imbiss,
Beginn der Vorträge um 15:00 Uhr,

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Bayerische Landesärztekammer beantragt.
Veranstaltungsnummer: 33076
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache:
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Vorträge : 

Therapiemöglichkeiten bei vaskulären Störungen Prof. Dr. Ines Lanzl

Übersicht über die medikamentöse Glaukomtherapie Dr. Bernhard Buchberger

Chirurgische Therapie bei kindlichem Glaukom PD Dr. Isabel Oberacher-Velten

Laserverfahren in der Therapie der Glaukomerkrankung (IE, SLT, ALT) PD Dr. Lukas Reznicek

Cyclophotokoagulation (CPC) Micropulse-Cyclophototherapie (MP-CPT) Prof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr

Minimalinvasive Glaukomchirurgie (MIGS) PD Dr. Lukas Reznicek

Preserflo Microshunt (Fa. Santen) Prof. Dr. Thomas Klink

Ahmed-Valve vs. TET PD Dr. Lukas Reznicek

Trabekulektomie (TET) mit MCC und Avastin Prof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr

iStent Prof. Dr. Detlev Spiegel

Anwendung von 5-FU in der Glaukomchirurgie Prof. Dr. Detlev Spiegel

Crosslinking der Bindehaut Prof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr

Therapiemöglichkeiten bei systemischen Erkrankungen Prof. Dr. Carl Erb




Veranstaltungsort:
Hofbräuhaus München
Anschrift:
Platzl 9
80331 München, Deutschland
Veranstalter:
Augenarztpraxis Prof. Dr. Dr. B. Lachenmayr & PD Dr. L. Reznicek
Organisation:

Augenarztpraxis Prof. Dr. Dr. B. Lachenmayr & PD Dr. L. Reznicek
Ottostraße 17
DE - 80333 München

Frau Hagn
Tel.: +49 (0)89 260 37 91
Fax: +49 (0)89 2366116

 
Hinweis:

 

Anmeldung erforderlich. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.