OCT-Anwenderseminar

23554 Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
Fortbildung

OCT-Anwenderseminar

Neuste Trends und Tipps rund ums OCT

Datum:
08.05.2020 - 10.05.2020
Veranstalter:
Eyetec GmbH
Kurzbeschreibung:
Dieses Jahr findet das OCT-Anwenderseminar von Eyetec bereits zum 16. Mal statt. Es darf wieder eine interessante abwechslungsreiche Mischung aus OCT-Diagnostik, wissenschaftlichen Neuheiten, aktuellen Themen und allgemeinen Anwendungstipps erwartet werden. Die Referenten sind erfahrene OCT-Anwender, die spannende Fachvorträge zu den Themen OCT-Angiographie, OCT-Befundauswertung sowie Neuigkeiten aus der Forschung bieten.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
zzgl. MsWt.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
zzgl. MsWt.

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
zzgl. MsWt.
Der Extrakus für Arzthelfer/innen kostet einmalig 190 € zzgl. MwSt.

Orthoptisten/-innen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
zzgl. MsWt.

Optometristen/-innen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: 399,00 EUR

Hinweis:
zzgl. MsWt.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung, medizinisches Fachpersonal, Orthoptisten/-innen und Optometristen/-innen.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 33072
Gebühren ab: ab 399,00
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Freitag 8.5.2020

16:00
16:10

Begrüßung der Teilnehmer sowie Vorstellung des Kursangebots Enno Pemöller & Burkhard Zander
Eyetec Geschäftsführer

16:10
17:00

Die Fluoreszenzlebensdauer-Imaging-Ophthalmoskopie (FLIO) ist eine neue bildgebende Methode zur In-vivo-Messung der Lebensdauer endogener retinaler Fluorophore.

Dr. Svenja Sonntag
Augenklinik UKSH Lübeck

17:00
17:15

Kaffeepause

 

17:15
18:30

Differentialdiagnostik bei Keratektasie, interessante Topographie Befunde mit dem OrbScan, Pentacam und REVO OCT

Dr. Thomas Schilde
Augenarztpraxis Castrop-Rauxel

Samstag 9.5.2020

09:30
10:15

Teil 1: Die AMD ist aktuell die Hauptdomäne der
OCT-Diagnostik. Anhand von klassischen und
komplexen Befunden werden Diagnostik und
Therapiekonzepte nach aktuellen Leitlinien
dargestellt.

Dr. Armin Mir Mohi Sefat
Augenklinik UKSH Lübeck

10:15
10:45

Kaffeepause

 

10:45
11:30

Teil 2: Vitreomakuläre Veränderungen können mittels OCT sehr genau dargestellt werden. Hier ist nicht nur wichtig zu verstehen was man anhand der Bilder erkennt sondern auch in welchen Fällen eine Intervention angezeigt ist. Dies soll in diesem Kurs vermittelt werden.

Dr. Armin Mir Mohi Sefat
Augenklinik UKSH Lübeck

11:30
11:45

Kaffeepause

 

11:45
13:00

OCT-Angiografie, moderne und klassische Netzhautbefundung mit Behandlungsansätze, Glaukom, was bietet mir das OCT für Werkzeuge

Dr. Joshua Torrent-Despouy
Praxisgemeisnschaft Ostholstein

13:15
14:30

Mittagessen

 

14:30
15:15

Teil 1: OCT in der Glaukomdiagnostik - theoretische Grundlagen & Beispiele aus der Praxis

Dr. Wecker
Heilbronn

15:15
15:45

Kaffeepause

 

15:45
16:30

Teil 2: OCT in der Glaukomdiagnostik - theoretische Grundlagen & Beispiele aus der Praxis

Dr. Wecker
Heilbronn

16:30
17:30

Vorstellung einer Studie, Vergleichsmessungen der Biometrie & Topographie Module des SD-OCT Revo NX mit den marktüblichen Biometern

Remo Janke
Eyetec

Sonntag 10.5.2020

10:00
12:00

Geräteschulung, Anwendungstipps, Auswertmodule, Softwareupdates

Enno Pemöller
Eyetec

 

Extrakurs für Arzthelfer/innen
Samstag 9.5.2020

09:30
10:45

EXTRA-KURS für Arzthelfer/innen: „Wie kann ich die OCT Untersuchung für eine bessere Diagnose optimieren; was erwartet mein/e Arzt/Ärztin?

Dr. Joshua Torrent-Despouy
Praxisgemeisnschaft Ostholstein

10:15
10:45

Kaffeepause

 

10:45
12:00

EXTRA-KURS für Arzthelfer/innen: Teil 2

Dr. Joshua Torrent-Despouy
Praxisgemeisnschaft Ostholstein

 

Veranstaltungsort:
Park Inn by Radisson Hotel Lübeck

Anschrift:
Willy-Brandt-Allee 1-5
23554 Lübeck, Deutschland
Veranstalter:
Eyetec GmbH
Organisation:

Eyetec GmbH
Maria-Goeppert-Str. 9
DE - 23562 Lübeck
Tel.: +49 (0) 451 505 703 60
Fax: +49 (0) 451 505 703 89
E-Mail: kk@eyetec.com

 
Hinweis:

Anmeldung per Email an kk@eyetec.de erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.