Diese Veranstaltung wurde abgesagt!
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
28.05.2020 Webinar - Dry Eye Diagnostic
29.05.2020 BMC VIRTUAL SPRING SYMPOSIUM 2020
01.06.2020 Phaco training course
03.06.2020 Seminar Optometrie
03.06.2020 Kontaktlinsenassistenz (Weiche KL)

Drylab: Skiaskopie - die vielseitige Untersuchungsmethode

40474 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lehrkurs

Drylab: Skiaskopie - die vielseitige Untersuchungsmethode

Kurs im Rahmen der AAD 2020 I DIAG 14 Methoden

Datum:
28.03.2020, 13:45 - 28.03.2020, 15:30
Veranstalter:
Augenärztliche Akademie Deutschland
Kurzbeschreibung:
Dieser Drylab Kurs findet im Rahmen der AAD 2020 statt und soll Systematisch und verständlich die Strich-Skiaskopie erläutern.
Fortbildungspunkte: 2 A

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 16
Gebühren ab: 70,00 EUR

Hinweis:
Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 105 EUR

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 16
Gebühren ab: 70,00 EUR

Hinweis:
Preis gilt für BVA/DOG Mitglieder, Nichtmitglieder zahlen 105 EUR
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer Nordrhein genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 32632
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 2
Kategorie: A
Gebühren ab: ab 70,00
verfügbare Plätze: 16
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Referenten

Prof. Dr. Hermann Schworm
Dr. Roswitha Gordes

Inhalt

Aktive Anwendung sowie Einübung der Technik der Strich-Skiaskopie zur Ermittlung von Sphäre, Astigmatismus und Achslage. Erörterung der Vielseitigkeit und Bedeutung der Skiaskopie sowie ihrer Vorteile gegenüber automatisierten Untersuchungsmethoden.

Veranstaltungsort:
Congress Center Düsseldorf
Eingang Stadthalle
Raum 14b
Anschrift:
Rotterdamer Straße 141
40474 Düsseldorf, Deutschland
Veranstalter:
Augenärztliche Akademie Deutschland
Organisation:

Augenärztliche Akademie Deutschland
AAD Gbr
Tersteegenstraße 12
DE - 40474 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 43037 0
Fax: +49 (0)211 43037 20

 
Hinweis:

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.