Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
04.12.2020 Demystifying the Glaucoma Module Premium Edition (GMPE)
04.12.2020 Trockenes Auge und Glaukom - Zufall, Folge oder mehr?
05.12.2020 28. Kölner Adventssymposium
05.12.2020 NEUER TERMIN: Homburger Cornea Curriculum (HCC) 2020 light
05.12.2020 Hamburger Makulatag

SPECTRALIS OCTA Ärzte Praxis Kurs (OCTA-PK)

80538 München, Bayern, Deutschland
Lehrkurs

SPECTRALIS OCTA Ärzte Praxis Kurs (OCTA-PK)

Anwendung und Interpretation

Datum:
13.11.2020, 14:00 - 13.11.2020, 18:00
Veranstalter:
Heidelberg Engineering GmbH
Kurzbeschreibung:
Der Kurs wendet sich an alle Augenärzte, die Stärken und Limitationen der OCTA im Vergleich zur konventionellen Fluorescein- oder Indocyanin-Grün-Angiografie kennenlernen möchten.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 16
Gebühren ab: 150,00 EUR
EarlyBird bis 29.02.2020: 120,00 EUR

Hinweis:
inkl. Kursmaterial, Verpflegung und MwSt.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 16
Gebühren ab: 150,00 EUR
EarlyBird bis 29.02.2020: 120,00 EUR

Hinweis:
inkl. Kursmaterial, Verpflegung und MwSt.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 32604
Gebühren ab: ab 120,00
Frühbucher: bis 29.02.2020
120,00 EUR
verfügbare Plätze: 16
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:
  • „Beweisaufnahme“: OCTA vs. FA und ICGA
  • „Fahndung“: Navigation durch die OCTA-Daten
  • „Spurensicherung“: Interpretation von Netzhauterkrankungen
  • „Verfolgungsjagd“: Werden Sie am Fallbeispiel selbst aktiv!

Augenärztl. Kursleiter:
Dr. Kathrin Hartmann, Gregor Eberlein

Veranstaltungsort:
Hilton Munich Park
Anschrift:
Am Tucherpark 7
80538 München, Deutschland
Veranstalter:
Heidelberg Engineering GmbH
Organisation:

Heidelberg Engineering GmbH
Max-Jarecki-Str. 8
DE - 69115 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 / 64 63 0
Fax: +49 (0) 6221 / 64 63 62
E-Mail: info@HeidelbergEngineering.com
E-Mail: Academy@HeidelbergEngineering.com

 
Hinweis:

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.