13. Ophthalmologisches Symposium

10245 Berlin, Deutschland
Symposium

13. Ophthalmologisches Symposium

„SAFETY FIRST“

Datum:
21.05.2020, 19:00 - 23.05.2020, 14:00
Veranstalter:
Bausch + Lomb GmbH
Kurzbeschreibung:
Unter dem Leitthema „SAFETY FIRST“ erwarten Sie zwei Tage voller spannender und praxisrelevanter Themen, abwechslungsreiche Formate sowie ein intensiver und vor allem offener Austausch unter Kollegen. Durch das Programm führt eine unabhängige Programmkommission sowie eine Vielzahl an hochkarätigen Referenten aus der Katarakt-, refraktiven und vitreoretinalen Chirurgie.
Fortbildungspunkte: beantragt
Hinweis:
Aus Erfahrung der Vorjahre wird eine Zertifizierung von ca. 10-12 CME Punkten erwartet.

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 125
Gebühren ab: 150,00 EUR

Hinweis:
Hinweis: Die Veranstaltung richtet sich an chirurgisch tätige Ophthalmologen.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 125
Gebühren ab: 150,00 EUR

Hinweis:
Hinweis: Die Veranstaltung richtet sich an chirurgisch tätige Ophthalmologen.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet einmalig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Berlin beantragt.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 32552
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: ab 150,00
verfügbare Plätze: 125
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

 

Das Programm

Donnerstag 21. Mai 2020

19:00

Get together

Freitag 22. Mai 2020

08:30

Anmeldung und Begrüßung

09:00

Safety First
Erkennung von Risikopatienten
Vermeidung von Fehloperationen
Umgang mit Patienten - Effizienz vs. Sicherheit

10:30

Pause

11:00

Management von Blutungen in der...
...Kataraktchirurgie
...Glaukomchirurgie
...Laserchrirurgie
...refraktiven Chirurgie (PhakeIOL)

12:00

Tough Decisions - Optionen auf dem Prüfstand

13:00

Mittag

14:00

Surgical Team Challenge - Komplexe Fälle im Fokus

16:00

Pause

16:30

Surgical Pitch - Ideen von Chirurgen für Chirurgen

Samstag 23. Mai 2020

09:00

Hart aber fair? - Ophthalmochirurgie der Zukunft!?
1. Artificial Intelligence (AI) - Auf dem Weg in die Ophthalmochirurgie
2. Müll in der Medizin - Sicherheit vs. Umweltschutz
3. Robotics - Kommt jetzt die Ablösung des Chirurgen

10:30

Pause

11:00

Mediko-legale Fälle aus der Praxis

12:00

Surgical Lessons Learned

12:30

My Case of the Year

13:00

Mittag

 

Die Referenten

Dr. Stefanie Schmickler / Ahaus
Dr. Christian Scheib / Karlsruhe
Dr. Matthias Elling / Bochum
Prof. Manfred Tetz / Berlin
RA Michael Zach / Mönchengladbach
Prof. Walter Sekundo / Marburg
Dr. Tobias Neuhann / München
Prof. Thomas Kohnen / Frankfurt
PD Dr. Silvia Bopp / Bremen
Prof. Thomas Fuchsluger / Rostock
Prof. Anselm Jünemann / Erlangen
Dr. Argyrios Chronopoulos / Ludwigshafen
Prof. Hagen Thieme / Magdeburg
Dr. Mark Tomalla / Duisburg
Dr. Doris Rabenlehner / Wien
Dr. Thomas Kreutzer / München
Raphael Neuhann / München
Prof. Salvatore Grisanti / Lübeck
Dr. Dr. Florian Auerbach / Heidelberg
Dr. Peter Maloca / Luzern
Prof. Markus Kohlhaas / Dortmund

 

Veranstaltungsort:
nhow Hotel Berlin
Anschrift:
Stralauer Allee 3
10245 Berlin, Deutschland
Veranstalter:
Bausch + Lomb GmbH
Organisation:

Meeting Experience Event Management GmbH
Allee der Kosmonauten 32c
D - 12681 Berlin
Tel: 030 547 828 621
bausch+lomb@meeting-experience.de



 
Hinweis:

Um eine Anmeldung wird gebeten.

Kontakt :
bausch+lomb@meeting-experience.de
030 547 828 621