Diese Veranstaltung wurde abgesagt!
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
05.12.2020 53. Weihnachtssitzung der Münchner Ophthalmologischen Gesellschaft (MOG)
18.12.2020 8th International Congress on OCT Angiography and Advances in OCT
04.01.2021 The Basic Science Course in Ophthalmology 2021 - Virtual
09.01.2021 Neujahrsfortbildung des Augenzentrums am St. Franziskus-Hospital
13.01.2021 BVA-Facharzt-Repetitorium

Tübinger Ophthalmo-Immunologisches Seminar für Augenärzte (TOIS)

72072 Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Tübinger Ophthalmo-Immunologisches Seminar für Augenärzte (TOIS)

Update: Therapie entzündlicher Augenerkrankungen

Datum:
15.05.2020 - 16.05.2020
Veranstalter:
Universitäts-Augenklinik Tübingen
Kurzbeschreibung:
Das Tübinger Ophthalmo-Immunologische Seminar thematisiert dieses Jahr die Therapie entzündlicher Augenerkrankungen. Fachkundige Referenten werden ihre Beiträge zu diesem Thema vorstellen und dabei die Stufenleitern einer adäquaten Therapie erläutern.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

alle

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: k.A.

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung und andere.
Die Zertifizierung wurde bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.
Veranstaltungsnummer: 32536
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab:  
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Die Veranstaltung wird auf Mai 2021 verschoben.

 

Veranstaltungsort:
Hotel Krone Tübingen
Anschrift:
Uhlandstraße 1
72072 Tübingen, Deutschland
Veranstalter:
Universitäts-Augenklinik Tübingen
Organisation:

Universitätsklinikum Tübingen Eberhard-Karls-Universität
Department für Augenheilkunde


Fr. E. Nestler
Elfriede-Aulhorn-Straße 7
DE - 72076 Tübingen
Tel. 07071/29-88627

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.