18. Internationales SPECTRALIS Symposium (ISS)

69115 Heidelberg, Deutschland
Fortbildung

18. Internationales SPECTRALIS Symposium (ISS)

Forum for Retina Experts

Datum:
30.10.2020, 09:30 - 31.10.2020
Veranstalter:
Heidelberg Engineering GmbH
Kurzbeschreibung:
Das 18. Internationale SPECTRALIS® Symposium (ISS) findet im Rahmen des dreitägigen Internationalen Imaging Symposiums zum 30-jährigen Bestehen von Heidelberg Engineering statt. Deshalb wird der Wissensaustausch in diesem Jahr neben der Netzhautdiagnostik auf die Bereiche Vorderabschnitt, Glaukom und Healthcare-IT ausgeweitet. Das Programm informiert über neueste Erkenntnisse rund um Gegenwart und Zukunft der Diagnostik aus allen Bereichen der Augenheilkunde.
Fortbildungspunkte: 

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 200
Gebühren ab: 265,00 EUR
EarlyBird bis 31.05.2020: 240,00 EUR

Hinweis:
inkl. Kursmaterial, Verpflegung und MwSt.

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 200
Gebühren ab: 265,00 EUR
EarlyBird bis 31.05.2020: 240,00 EUR

Hinweis:
inkl. Kursmaterial, Verpflegung und MwSt.
Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Sponsoren und Aussteller:
Veranstaltungsnummer: 32516
Gebühren ab: ab 240,00
Frühbucher: bis 31.05.2020
240,00 EUR
verfügbare Plätze: 200
Sprache: Deutsch, Englisch
 
„Terminankündigung - Save the date“
Die EYEFOX-Redaktion aktualisiert regelmäßig die Programminhalte.

Speichern Sie diesen Termin schon heute per iCal in Ihrem Kalender und setzen Sie die Fortbildung auf Ihre EYEFOX-Merkliste.
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Das ausführliche wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter. 

Veranstaltungsort:
Print Media Academy
Anschrift:
Kurfürstenanlage 52-60
69115 Heidelberg, Deutschland
Veranstalter:
Heidelberg Engineering GmbH
Organisation:

Heidelberg Engineering Academy
Max-Jarecki-Str. 8
DE - 69115 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 / 64 63 0
Fax: +49 (0) 6221 / 64 63 62

 
Hinweis:

Die Registrierung wird Anfang 2020 geöffnet!
Bitte wenden sie sich für weitere Information an den Veranstalter.